Unterschied zwischen Stamping- und Nagellack

Samstag, 17. November 2012

Gestern war ich in einem Geschäft namens Jolifin. Ich wusste, dass es dort Stampinglack gibt und da ich unbedingt weiß zum Stampen haben wollte, bin ich einfach dort hin gefahren und hab mich umgeschaut.
Zunächst einmal gab es eine große Auswahl an Nagellacken,... wie man auf den Fotos erkennen kann. Eigentlich wollte ich nur einem weißen Stamping- lack kaufen und den Laden verlassen. 
Wie man auf dem Fotos sehen kann, gab es eine Wochenaktion, eine Kramkiste mit allerlei Nagellacken für 1,99€. Zufälligerweise fand ich dort einen weißen Lack. In der Mitte des Geschäftes lagen Stampingschablonen und man konnte dort etwas rumprobieren. Kurzer Hand entschied ich mich den "Jolifin Stampinglack" und den normalen weißen Lack beim Stampen zu Vergleichen.

Auf dem Bild sieht man das Resultat. 1 ist der Stampinglack und 2 der normale Nagellack. Vergleicht man das Motiv links mit dem ganz rechts, so ist an der Fläche zu erkennen, dass der Stampinglack sehr gut deckt, während der normale Lack nicht so gut deckt und etwas verwischt ist. Die Schneeflocke in der Mitte ist meiner Meinung nach aber sehr gut geworden, obwohl es der normaler Lack war.

Letzten Endes habe ich mich für den Stampinglack entschieden und noch einen normalen rosanen Nagellack gekauft. Der Stamping- lack wird sowieso eine Ewigkeit reichen, ist farbintensiver und etwas dickflüssiger, somit hat sich die Investition gelohnt.

Zuletzt aktualisiert am 15.11.2012.

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin