Hand- und Nagelpflege - Versuch X

Donnerstag, 4. April 2013

Seit längerem habe ich Probleme mit meinen Nägeln und meinen Händen. Die Nägel sind sehr trocken, und brechen bzw. splittern leicht ab. Die Haut an meinen Händen ist super trocken und sieht einfach nur schrecklich aus. Probiert habe ich diverse Handcremes und auch bei den Nägeln habe ich einiges durch. Jetzt habe ich mir beim Douglas zwei neue Produkte gekauft und hoffe, dass diese Helfen werden.

Gekauft habe ich Micro Cell 2000 für die Nägel und die Handcreme dalan d'Olive.
Micro Cell 2000 und dalan d'Olive
Von Micro Cell 2000 habe ich schon einige male gelesen und gehört, dass es gut sein soll. Ich hatte allerdings immer Angst etwas zu benutzen, von dem meine Nägel abhängig werden könnten. Da sie aber zu Zeit nur noch brechen, wage ich den Versuch. Mit 13,50€ ein nicht ganz billiger Versuch, aber man kann bei Unzufriedenheit nach 3 Wochen das Produkt ggf. im Douglas wegen Unzufriedenheut zurück geben.

Micro Cell 2000
Auf der Packung wird damit geworben, dass man in 2-3 Wochen kräftigere Nägel haben wird. Ich werde jetzt wie folgt vorgehen:
  1. Tag: Micro Cell 2000 direkt auf den Nagel auftragen
  2. Tag: eine weitere Schicht drüber pinseln
  3. Tag: die Schichten mit Nagellackentferner entfernen und wieder von vorne anfangen.
Das Ganze soll man 2-3 Wochen machen und danach den Lack nur ncoh ein mal Pro Woche als Basecoat benutzen. Ich bin wirklich schon sehr auf das Ergebniss gespannt.

Nun zur Handcreme:

dalan d'Olive Intensiv Creme
Die Creme ist für trockene Haut, also genau das richtige, allerdings gab es da vorher auch schon einige Cremes und alle haben nicht geholfen. Diese Creme ist recht angenehm und zieht auch relativ schnell ein. Der Duft ist dezent und erinnert an leichten Seifengeruch. Mein erster Eindruck ist, dass die Creme angenehm zu tragen ist und zumindest danach sich die Haut geschmeidig anfühlt. 
Ich habe schon öfters gelesen, dass man bei trockenen Händen ein Handbad mit Olivenöl machen soll, was ich allerdings irgendwie immer zu schmierig fand, vielleicht ist das Olivenöl aus der Creme eine gute Alternative, denn die Creme ist nicht so schmierig. Bei einem Preis von 1,45€ kann man da auch nich so viel falsch machen und einfach mal testen. Ich bin gespannt wie es nach einer Woche aussieht und werde berichten :)

Benutzt ihr auch eines der Produkte oder habt ihr andere mittel gegen trockene Haut?

Liebe Grüße,
eure Fio
Zuletzt aktualisiert am 05.04.2013.

Das könnte dich auch interessieren

4 Kommentare

  1. Hände waschen, dann mit Hände den Reis waschen ... ist ein tolles gefühl ...

    seidig glatte hände ... wie baby haut ...

    danach den Reis kochen und essen :)

    AntwortenLöschen
  2. uuuh die creme hab ich auch und ich liebe sie!! sie pflegt richtig gut und duftet sooo toll! *__*

    in meiner hand halte ich übrigens einen tangle teezer (eine ganz tolle bürste), fand das sie von der optik her gut zu meinem nageldesign passt. ;D

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin gespannt, wie du den Microcell findest. Ich war bisher noch zu geizig, obwohl meine Nägel im Winter schnell splittern.

    AntwortenLöschen
  4. Ui, von dem Nagellack musst du mir auch erzählen! Mir geht's auch so...Bin gespannt! :)

    Liebe Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin