Nagellackentferner von Kiko - besonders schonend

Dienstag, 28. Mai 2013

Eigentlich hatte ist bisher noch nicht den richtigen Nagellackentferner für mich gefunden, denn immer wenn ich meine Nägel ablackiert habe, taten sie mir weh. Es ist ein komisches Gefühl, dass man nicht wirklich beschreiben kann, die Nägel haben sich sehr empfindlich angefühlt, das war sehr unangenehm. Ich habe immer drauf geachtet, dass die Nagellackentferner acetonfrei sind. Bis jetzt habe ich auch immer den Lilanen von Ebelin genutzt.

Als ich aber letztens im Kiko war, fing ich an mit der Verkäuferin zu quatschen und dann kamen wir eben auch auf dieses Thema. Das tolle am Kiko ist, dass man wirklich alles testen kann und so habe ich dann den Nail Polisch Remover Gentle ausprobiert. Kiko beschreibt ihn wiefolgt:
Sanfter Nagellackentferner, acetonfrei
Ideal für empfindliche Nägel.


Die mit Mandel- und Arganöl angereicherte Formel mit wohltuender Wirkung und den pflegenden Vitaminen A und E entfernt Nagellack sanft, ohne die Nägel zu beschädigen.

Nach dem Benutzen hat man einen angenehmen Geruch auf den Nägeln und eine ganz ganz leichte Ölschicht, die aber keines Falls störend ist (mich nervt sowas nämlich schnell an ^^). Selbst die Nagelhaut fühlt sich ganz normal an, auch wenn sie etwas eingerissen ist. 

Preislich gesehen ist der Nail Polish Remover Gentle etwas teurer als herkömmliche Nagellackentferner aus der Drogerie, 125ml kosten 3,90€. Bis jetzt nutze ich ihn erst seit knapp zwei Wochen, bin bisher aber sehr zufrieden.

Kennt ihr dieses Gefühl nach dem Nagellackentfernen, dass sich das so komisch anfühlt?

Liebe Grüße,
Eure Fio

Zuletzt aktualisiert am 25.05.2013.

Das könnte dich auch interessieren

1 Kommentare

  1. Ohja, das komische Gefühl nach dem ich mir mit Nagellackentferner die Nägel gereinigt habe, kenne ich gut. Ich denke dann auch immer, dass das Zeug (ich verwende meist recht günstigen Nagellackentferner) sicher nicht gut für die Nägel ist, weshalb ich mir die Nägel danach dann immer gründlich wasche und eincreme.
    Wenn das bei diesem Produkt von Kiko gar nicht nötig ist, sollte ich es mir ggf. mal ansehen :-)

    LG

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin