Kiko Sugar Mat Nr. 634 und 635

Donnerstag, 20. Juni 2013

Heute möchte ich euch zwei der Kiko Sugar Mat Lacke vorstellen. Ich habe sie mir leider gekauft, bevor die 2,50€ Aktion war und habe somit 4,90€ geblecht :( Farblich haben mir die Nummer 634 und 635 am besten gefallen, die anderen waren nicht unbedingt meine Farbe.
Die Sugar Mat Lacke fallen in die Kategorie Sandlacke, sie sind also nicht glatt, sonder sehen so aus, alsob Sand in der Lack gekommen ist :)

Kiko Sugar Mat 634 Lilac
Die 634 Lilac ist ein helles Kaltrosa, was mir auf anhieb gefallen hat. Der Lack lässt sich ganz gut auftragen und ist auch relativ farbintensiv, aber man muss zwei Schichten auftragen, dass der Effekt gut zur Geltung kommt (4/5 Sternen). Die einzelnen Schichten trocknen sehr schnell (5/5 Sternen) und preislich liegt der Lack im Mittelfeld, mit fast 5€ (4/5 Sternen).

Kiko Sugar Mat 634 Lilac
 Die Nummer 635 Wisteria ist eigentlich genauso wie der andere Lack, es handelt sich hier lediglich um eine andere Farbe :) Ich mag das blau sehr, da es so schön kalt ist und auch gut zur Jeans passt.

Kiko Sugar Mat 635 Wisteria
Auch wenn beide Lacke etwas teurer waren, bereue ich den Kauf nicht, wobei ich mich schon gefreut hätte, wenn ich sie günstiger bekommen hätte.

Habt ihr auch einen der Sugar Mat Lacke oder habt ihr euch die von P2 geholt? Die von P2 sind auch toll und haben den selben Effekt, aber es war wieder keine wirkliche Farbe für mich dabei.

Liebe Grüße,



Zuletzt aktualisiert am 25.06.2013.

Das könnte dich auch interessieren

12 Kommentare

  1. ich kann mit solchen nagellacken gar nichts anfangen..ich finde das sieht einfach nur aus als wenn die nagelfarbe verwischt ist -.-'
    aber ist wohl alles geschmackssache ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das ist wohl totale Geschnackssache :) Ich finde es ist mal was anderes :)

      Löschen
  2. Ich liiiiebe die Sand-Lacke, habe mittlerweile genau 10 Stück, versch. Marken: diese 2 von Kiko, P2, Anny, OPI. Die halten bei mir voll gut und ich muss nicht so oft umlackieren.
    Und ehrlich gesagt, diese 2 von KIKO sind meine liebsten und ich wurde auf sie am meisten angesprochen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. von opi hab ich auch schon einen gesehen, des sah genauso wieder eine rote von kiko aus.

      Löschen
  3. Die rosane Farbe gefällt mir total gut! So ein Rosa habe ich schon lange gesucht, aber der Effekt. Der ist neu für mich, sowas hab ich noch nie vorher richtig gesehen, das muss ich mir noch überlegen.. Aber für den Preis so einen guten Lack ist echt sehr gut. :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Lilaton ganz ganz toll!
    Habe von Kiko den minzfarbene und den pinkglitzernden!
    Von p2 habe ich auch drei Farben!
    Momentan trage ich aber einen Sandlack von misslyn, der sogar sandfarben ist ;)
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Farbe, finde nur die Textur etwas komisch, was zwar extra ist, aber ich mag es wenn meine Nägel glatt sind.^^

    danke, ist jedem das seine.^^

    stlloed

    AntwortenLöschen
  6. sieht ja interessant aus! hab ich noch nie versucht. die farben sind toll, aber die kleinen krümel erinnern mich ein bisschen an den putz von hauswänden ;) xo j.

    http://stereotypicallyme-julie.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank und der zweite gefällt mir echt gut!

    AntwortenLöschen
  8. Die Lacke sehen toll aus! Ich liebe dieses Sand-Finish. :-)

    AntwortenLöschen
  9. Hey (:
    Erstmal danke für deinen lieben Kommentar (:
    Die Lacke sehen echt super schön aus *-*
    Vor allem der rosane (:
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe diese Lacke! Die von KIKO find ich fast besser als von p2 und die Farbauswahl ist auch ein bisschen größer :)

    Das Bürstchen von der Mascara ist schon groß, aber es geht schon noch, beim ersten Mal wusst ich auch nicht so recht wie da jetzt ansetzen soll ;)

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin