Pinsel reinigen

Dienstag, 4. Juni 2013

Bevor ich angefangen habe mich mit Make-Up und schminken auseinander zu setzen, habe ich häufig Applikatoren zum Auftragen von Lidschatten benutzt, heute nehmen ich dafür nur noch Pinsel. Die Auswahl an meinen Pinseln ist schon gut gewachsen innerhalb meiner Bloggerzeit :) Was ich aber eine ganze Zeit lang nicht gemacht habe, ist die Pinsel zu reinigen. Warum ist das so wichtig?
  • Die Lebensdauer der Make-up-Pinsel wird erheblich verlängert, vorallem bei häufigen Gebrauch.
  • Make-up und Lidschatten hinterlassen Fettrückstände auf den Pinselhaaren, worauf sich Bakterien vermehren können. Die Folge können Hautunreinheiten und Hautirritationen sein. 
Deshalb sollten Gesichtspinsel regelmäßig alle 1 - 2 Wochen gereinigt werden. Doch wie renigt man die diese? Als erstes alle Pinsel, die man reinigen möchte raussuchen :)


Auf dem Bild erkennt man gut die Lidschattenreste oder Reste vom Geleyeliner in den Pinseln. Zum Waschen kann man eigentlich alles verwenden, was man auch zum Haarewaschen nimmt. Am besten eignet sich demnach ein mildes Shampoo. 
Da man für die Reinigung der Pinsel nur wenig braucht, reicht eine kleine Flasche Babyshampoo für eine ganze Weile aus. Wenn man sich nichts anderes kaufen will, reicht auch das eigene Haarshampoo aus. Es gibt auch spezielle Pinselreinigungsseifen, diese sind natürlich teurer als die kleinen Shampoos.
Auf keinen Fall solltet ihr Fit oder anderes Spülmittel benutzen, da sonst die Pinselhaare austrocknen und somit auch angegriffen werden.
Zum waschen etwas warmes Wasser (nicht zu heiß) in das Waschbecken oder eine Schale lassen und die Pinsel etwas einweichen, am besten nicht den ganzen Pinsel reinlegen. Danach etwas Shampoo in die Hand geben und den Pinsel darin waschen. Das machst sogar den Kleinsten Spaß, da hat mein Kleiner mir auch gleich beim waschen geholfen^^

Wäscht man einen Pinsel zum ersten mal, so kann es auch vorkommen, dass er Haare verliert, beim zweiten mal kommt das aber meist nicht mehr vor.


Danach die Pinsel wieder im Wasser ausspülen und anhand der Wasserfarbe sehen, dass die Pinsel dreckig waren^^


Zum Schluss die Pinsel in Form bringen und zum trocknen auf ein Handtuch legen. Am besten über Nach trocknen lassen, dicke Rougepinsel brauchen etwas länger zum trocknen. Und so sehen die sauberen Pinsel aus :)


Wie oft reinigt ihr eure Pinsel?

Liebe Grüße,
eure Fio


Zuletzt aktualisiert am 05.06.2013.

Das könnte dich auch interessieren

3 Kommentare

  1. So wasch ich meine Pinsel auch immer. :)Meinen Makeup Pinsel und Buffer wasch ich alle 1-2 Tage. Lidschattenpinsel nach Bedarf.

    AntwortenLöschen
  2. Ich reinige meine definitiv zu selten... Ich bin da wirklich zu faul zu, aber ich nehme mir immer vor, es öfter zu machen! Ich nehme dafür meistens Seife und hinterher Spülung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Spülung habe ich auch ein mal gemacht, aber das ist ja dann nochmehr aufwand^^
      Meine Lidschattenpinsel reinige ich schon relativ häufig, aber den Puder oder Rougepinsel nich...

      Löschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin