Schwarz und Weiß noch auffälliger - Versuch zwei für Naemi

Mittwoch, 12. Juni 2013

Vor ein paar Tagen habe ich euch bereits von meinem ersten Versuch ein Turnier Make-Up für Naemi zu entwickeln berichtet (Bericht). Fürs Turnier fand sie das zweite AMU besser, allerdings war es ihr nicht kräftig genug. Das ist natürlich das geringste Problem, also hab ich heute versucht es farbintensiver umzusetzen und da ich ja nie nur eins Schminke, habe ich einfach noch ein dritten entworfen^^


Das sind die zwei AMUs um die es heute geht. Links das neue und rechts das alte bloß intensiver. Als erstes zur alten Idee, blos farblich intensiver:


Um das Ganze kräftiger zu bekommen habe ich mit farbigen Bases gearbeitet. Verwendet habe ich dafür:

  1. essence colour Arts eye base
  2. altes weiß silbernes Pigment
  3. Manhattan Khol Kajal Eyeliner Nr. 96W Cha Cha Choco
  4. essence I love extrem Mascara
  5. Catrice Intenive Eye Nr. 030 Vanilla Sky Ride
  6. Manhatten perfect eyes nr 109T (das schwarz)
  7. NYX Jumbo Eye Pencil Nr. 604 Milk
  8. Catrice Eye Pencil 020 Like A Graye
Vorgegangen bin ich wie folgt:
  1. Base auftragen und trocknen lassen
  2. im Innenwinkel den NYX Jumbo Eyepencil (7) als weiße farbige Base auftragen
  3. um Außenwinkel zuerst den Manhattan Eyeliner als farbige Base auftragen und dann den grauen von Catrice dadrüber, damit es besonders dunkel ist
  4. dann im Innenwinkel das helle Pigment (2) auftragen
  5. im Außenwinkel das schwarz auftragen und beides verblenden
  6. den hellen Lidschatten (5) als Highlighter verwenden
  7. alles verblenden
  8. unter dem Augen auch etwas schwarz auftragen
  9. die Wasserlinie mit dem Eye Pencil schwarz färben
  10. Mascara auftragen
Nun Zum zweiten AMU, da habe ich wesentlich weniger Make Up benötigt, was aber auch daran liegt, dass ich wieder keine farbige Base benutzt habe.



Verwendet hab ich:


  1. essence colour Arts eye base
  2. Manhattan Eyemazing Effect Eyeshadow - Rosy Wood 95 C
  3. Catrice Eye Pencil 020 Like A Grayer
  4. essence I love extrem Mascara
Vorgegangen bin ich wie auf der folgenden Grafik:


Wobei ich die Lidschatten in der Reihenfolge: 2,4,1,3 aufgetragen habe.
Ich finde beide AMUs schick, vor allem das erste ist jetzt wirklich viel viel besser mit den Bases, da kommt auch das weiß sehr gut zum Vorschein. Das zweite AMU ist das erste seiner Art was ich probiert habe, vor allem mit so vielen Farben :)

Wie findet ihr die AMUs, welches Gefällt euch? Bei gefallen muss man wohl zwischen allgemein und Turnier Make-Up unterscheiden, denn letzteres muss wesentlich kräftiger sein und auffallen, es muss die Augen seht gut zur Geltung bringen.

Habt ihr Tips, wie man die Augen künstlich noch größer wirken lassen kann?

Liebe Grüße,




Zuletzt aktualisiert am 15.06.2013.

Das könnte dich auch interessieren

5 Kommentare

  1. Beide sehr schön, wobei das rechte glaub ich besser fürs Tanzen geeignet ist. Die Augen wirken etwas größer, wenn du weißen oder cremefarbenen Kajal auf die untere Wasserlinie schminkst. Bei mir funktioniert aber auch, den Lidstrich nicht am Ende dick zu schminken, sondern in der Mitte des Lids und hinten wieder dünner zu werden.
    LG Marisol

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aha rechts wirklen sie größer gut zu wissen :) Die Idee mit dem Lidstrich werde ich mal ausprobieren, da bin ich echt gespannt. Ich hoffe nur, dass es klappt, bin da nicht so geübt im Lidstrich ziehen. Danke für die lieben Tips :)

      LG Fio

      Löschen
  2. Hm mir gefallen beide. Beim rechten fände ich es schöner, wenn es außen etwas weicher ausgeblendet wäre :>
    Links ist gut so wie es ist. Tolle Wimpern haste! Zum größer oder offener erscheinen der Augen, nimmt man nen weißen/Hautfarbenen Kajal im Innenlid/Wasserlinie :)
    lg
    mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, bei meinem Turnier Make Up nehme ich auch immer den Nyx Jumbo Eyepencil Milk, aber wirgendwie reicht mir das nich. Hier hab ich schwarz genommen weil es zum Make Up passt, aber du hast bestimmt recht, dass es auch hier schlauer wäre weiß zu nehmen.

      Ein Kompliment zu meinen Wimpern habe ich noch nie bekommen :) Danke schön.

      LG Fio

      Löschen
  3. Sind beides tolle Looks :) also um deine Augen größer wirken zu lassen kannst du z. B. mit weißem/hellen Kajal arbeiten ich nehme ganz gerne den Nyx Jumbo in Milk, ist aber nicht ganz rutsch fest...

    Ansonsten sind Highlights unter der Braue gut oder im Augen innen winkel :)

    Der dunkle Kajal den du trägst verkleinert das Auge =)

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin