Arshabitandi.de - Die Kunst des Wohnens

Montag, 22. Juli 2013

Heute möchte ich euch den Onlineshop Arshabitandi vorstellen, dieser bezeichnet sich selbst als Designversand und bietet unter anderem Designersachen, ausgefallene Geschenke und moderne Wohnaccessoires an. Jetzt denkt ihr bestimmt teuer, ich steh nicht so auf Designersachen,... aber ganz so ist es nicht. Arshabitandi bietet viele nützliche Dinge wie Küchenutensilien, Kleine Helfer und noch vieles mehr in guter Qualität, manche Produkte sind etwas günstiger, die anderen in der gehobeneren Preisklasse, aber so ist dass, wenn man beispielsweise in gutes Küchenmesser haben möchte.

Ich habe den Shop eine kleine Ewigkeit durchforstet, denn es stehen ganze 11 Kategorien mit Unterkategorien zur Auswahl. Leider gibt es keine Einstellung bei der man alle Artikel einer Oberkategorie auf einmal sehen kann, dafür gibt es aber einen Gesamtkatalog, der online durchblättert werden kann - super praktisch, da man auf homepages nicht immer alles erfassen kann.

Diese Woche kam mein Päckchen von Arshabitandi bei mir an und ich möchte euch natürlich nicht vorenthalten, welche zwei Sachen ich mir rausgesucht habe.

links eine Saftpresse - rechts Eiswürfelbälle

Die CITRANGE SAFTPRESSE Maße: Ø 10 cm, Höhe 14,5 cm für 9,95€ ist relativ groß, Spülmaschienenfest und liegt gut in der Hand.


Leider sind meine Gläser etwas zu klein für die Saftpresse, aber da das Loch zum abfließen ja in der Mitte ist, läuft so auch nichts daneben und ich habe ja noch andere Gefäße :) Wie man sieht, hat die Presse zwei Seite, eine schmale, welche für Zitronen ist und eine breite die eher für Orangen etc. geeignet ist.


Mit den ICE PODS XL-EISWÜRFEL-BÄLLE 4Stk. für 11,95€ kann man besonders große Eiswürfel machen. Diese schmilzen bei der Hitze immer noch ganz schön schnell^^ 


Ihr könnt die Bälle aufklappen und so Früchte oder Minzblätter reinlegen, wenn ihr diese mit einfrieren wollt.


Das Wasser füllt ihr über die kleine Öffnung ein, der Deckel lässt sich für mich relativ schwer verschließen, da man ihn in das Loch drücken muss^^

Beim Befüllen solltet ihr dadrauf achten, dass ihr den Ball nicht ganz voll füllt, da das Wasser sich beim gefrieren ausdehnt und so der Ball schon von alleine aufgeht :) Falls ihr den Eisball nicht rausbekommt, müsst ihr lediglich den Deckel öffnen und von dort kurz drücken :)


Und so sieht es dann auch, wenn ihr Minze mit eingefroren habt und den Ball ins Glas legt. Hier ist er schon wieder super schnell angeschmolzen, naja ich ja heute auch super heiß.

Ich kann euch nur empfehlen mal bei Arshabitandi oder auf deren Facebook-Seite vorbei zu schauen, vielleicht findet auch ihr etwas. Der Versand ging wirklich schnell, die Versandkosten betragen bis 70€ Bestellwert 4,95€, alles was teurer wird, wird versandkostenfrei versendet. Kennt ihr den Onlineshop schon?

Liebe Grüße,



Zuletzt aktualisiert am 25.07.2013.

Das könnte dich auch interessieren

8 Kommentare

  1. echt tolle sachen (=
    hatte mir dort auch schon was bestellt haste das auch schon gesehen?
    achjaa habe dir geantwortet wegen dem shop ;*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ne hab ich noch nicht gesehen, aber ich hab ihn mir jetzt durgelesen :)

      Löschen
  2. Ich finde beides recht praktisch, bei den Eisbällen kann man davon ausgehen, dass das Getränk mal länger kühl bleibt, weil sie so groß sind. Und die Presse sieht schon cool aus :D
    lg
    mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja die Presse ist mal was anderes und man kann ja auch alle vier Eisbälle in eine Karaffe packen :)

      Löschen
  3. Die Eiswürfelform ist ja mal cool :)
    So Erdbeerstückchen sehen darin bestimmt auch gut aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) ja, ich hatte nur grad keine zur Hand :)

      Löschen
  4. Wow, die riesen Eiswürfelform ist super cool!

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Lustige Gadgets!
    Danke fürs Folgen und für deinen lieben Kommentar zu meiner Streusel-Bar ;)

    Liebste Grüße und kühl dich gut ab mit deinen tollen Eiswürfeln,
    Julia

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin