[FABY] Männernagellack

Dienstag, 19. November 2013

Ja ihr lest richtig, die Marke FABY hat eine Nagellackkollektion für Männer, welche aus sechs Farben besteht. Alle Farben sind eher dunkel gehalten, es gibt also ein Dunkelgrün, Dunkelblau, Dunkelgrau, Dunkellila und Dunkelrot. Die Farben wirken so, als ob ein hoher Schwarzanteil in den Farben sind, lediglich der goldene Nagellack sticht etwas hervor. Heute stelle ich euch zwei der Lacke aus der "Man Collection" vor.


Wie alle FABY Lacke, hat auch dieser einen Namen "The Importance of Being Earnest". Der Lack ist etwas dickflüssiger, weshalb ich anfangs ein paar Probleme beim Auftragen hatte. Er ist mit einer dickeren Schicht deckend, ansonsten sollte man zwei Schichten auftragen. Die Farbe ist schön herbstlich und lässt sich gut mit einem hellen TopCoat kombinieren.


Für diesen Lack ergibt sich folgende Bewertung:


Der zweite Lack den ich euch noch vorstellen möchte ist "For Sure, Yes!" der dunkelblaue Nagellack.


Dieser Lack erinnert mich ein bisschen an den Sally Hansen Lack "Night Watch" aus der vergangenen Designer LE, nur das dieser nicht limitiert ist. Der Lack ist super deckend und deckt schon nach einer Schicht, auch der Auftrag ging besser als bei dem Roten. Ich mag den Lack jetzt schon sehr und habe ich gerade getragen. An der Trockenzeit gibt es auch nichts auszusetzen, denn er trocknet ziemlich schnell, jedoch nicht so schnell, dass man Probleme beim Auftragen bekommt.


Ein schönes dunkles Blau, fast noch etwas dunkler als auf dem Swatchbild. Da dieser Lack deckender und von der Konsistenz her etwas anders ist, bekommt er dem entsprechend auch eine bessere Bewertung. Der Preis liegt bei FABY Lacken um die 13€ für 15ml, also 0,87€/ml.


Also ich finde es gibt keinen großen Unterschied zwischen Männer und Frauennagellack, ob das nur an der Farbe liegt? Ansonsten bin ich wie immer von der Qualität der FABY Lacke überzeugt und mag die riesige Auswahl an Farben.


Was sagt ihr zum Thema Männernagellacke? 
Gibt es da einen Unterschied? 


Liebe Grüße,



*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 19.11.2013.

Das könnte dich auch interessieren

9 Kommentare

  1. Nicht im Ernst....... Welcher Mann kauft sich sowas?
    LG
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^^also mein freund hat sich auch geweigert hehe.

      Löschen
  2. :D Tja ähm ich denke wenn Mann einen Nagellack will, wird der auch im normalen Lackregal fündig, wo es solche Töne ja auch gibt. Von daher find ich die Aktion zwar lustig, aber irgendwie überflüssig.
    Schön aber, dass die Lacke so gut sind :)

    AntwortenLöschen
  3. Davon habe ich schon gehört und Faby hat es geschafft in aller Munde zu sein, ist einfach gut für die Presse :P

    AntwortenLöschen
  4. Kommt Leute, ist doch Quatsch, oder? Die Farben sind cool, aber das mit "Männer"-Kollektion ist doch echt lächerlich. Höchstens ein Jared Leto würde sich die Nägel lackieren, aber er kann es ja auch! Für mich ist es reine Geldmacherei. Es wäre ja noch gerechtfertigt, wenn die Farben besonders wären. Die sind zwar cool, aber man bekommt genau solche und noch mehr für viel weniger.
    Grüßla...

    AntwortenLöschen
  5. Hätte ich das mal eher gewusst, dann hätte ich es meinem Mann mit in den Adventskalender füllen können :D Ich denke mal, dann wäre er vom Glauben abgefallen.

    AntwortenLöschen
  6. Männernagellacke... Da muss ich an Ricky Martin denken :) Die Nagellacke find ich schön, aber bitte nicht bei Männern :)

    Sind die Beutel angekommen? Alles zur Zufriedenheit?

    AntwortenLöschen
  7. schrecklick für männer, aber schöne farben für uns :)

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin