[Review] Catrice Luxury Laquers "The Big Bling Theorie"

Sonntag, 23. Februar 2014

Am Freitag habe ich den Aufsteller von den neuen Catrice Luxury Laquers entdeckt und stand eine ganze Weile davor. Es gibt einfach so viele schöne Lacke, auch wenn DM garnicht alle Exemplare dieser LE hat.


Letzten Endes habe ich mich (nach einem inneren Kampf) erst mal für nur einen Lack entschieden ^^Auch wenn alle toll aussahen. Die Orangen sprechen mich farblich garnicht ein, aber die rosanen Sandlacke und die Glitzerlacke *schmacht* Mit zu mir durfte: "The Big Bling Theory" für 3,45€


Der Nagellack enthält viele Schimmer- und Glitzerpartikel, der Großteil sind kleine Glitzerpartikel, es sind aber auch größere dunkellilane Sechsecke enthalten. Von Weitem und im Licht entfaltet der Lack seine ganze Vielfalt, da er sehr schön glänzt.


Vom Preis liegt der Lack mit 0,34€/ml im günstigen Bereich und bekommt damit auch 4,5 Sterne. Auf den Bildern habe ich wie angegeben 2 Schichten aufgetragen, die auch nötig sind, was leider in der Deckkraft etwas Abzug gibt (3 Sterne). Auch der Auftrag war nicht ganz so einfach, da sich die vielen Glitzerpartikel mit dem Pinsel nicht so gut auftragen lassen, was aber nur für einen geringen Abzug sorgt. Der Lack trocknet ziemlich schnell, jedoch entstehen durch die größeren Glitzerpartikel auch etwas dickere Stellen, die dann etwas länger brauchen. Alles in allem handelt es sich hier aber um einen schönen Lack, der mich vorallem durch seine Farbe und den tollen Schimmer überzeugt :)


Habt ihr die LE schon entdeckt und den ein oder anderen Lack mitgenommen? So wie ich es mitbekommen habe, sind sie in den DMs schon erhältlich, Rossmann und Müller hatten sie noch nicht, ihr habt also noch Chancen sie ergattern. Bei den meisten DMs waren die Displays auch noch sehr gut gefüllt :)


Welcher Lack ist euer Favorit?


Liebe Grüße,




Zuletzt aktualisiert am 23.02.2014.

Das könnte dich auch interessieren

16 Kommentare

  1. Die LE konnte ich leider noch nicht entdecken. Ich müsste mich aber bestimmt auch zusammenreißen nicht alles einpacken zu wollen ;)
    Ein sehr schöner Lack, den du dir da ausgesucht hast!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss mich morgen mal auf die Suche machen, die sehen echt toll aus!

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den lila auch am schicksten, bisher aber die LE auch noch nicht gesehen, ob der in echt auch so schick aussieht.
    Wie lässt der sich denn wieder vom Finger entfernen? Typischer Glitzer-Betonlack oder geht er ganz gut wieder runter?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe ihn ja erst gestern lackiert, aber wenn ich ihn entferne, werde ich berichten :)

      Löschen
  4. Von den Glitzerlacken hab ich (bisher?) noch keinen mitgenommen, da die im Aufsteller schon so ein wenig.. aufgetrennt und brüchig wirkten und es noch keine Swatches gab, das hat mich irgendwie abgeschreckt :D
    Vom Finish erinnert er mich ein bisschen an die Maybelline Brocades.. sieht auf jeden Fall doch sehr hübsch aus! Schade, dass die Deckkraft wieder nur so mittelmäßig ist, aber so lässt er sich sicher auch gut als Topper missbrauchen? :)
    Wenn ich bei all dem Hype noch einen erwische darf vielleicht doch noch einer bei mir einziehen ^^
    Danke für die Review!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er lässt sich auch sehr gut als Topper nutzen, das wollte ich eigentlich sogar schreiben, ist mir aber entfallen. Und es stimmt, im Regal sahen sie komisch aus, aber wenn man sie etwas schüttelt, dann ist eigentlich alles ok.

      Löschen
  5. Ich muss am Montag unbedingt mal schauen gehen. Die Hololacke reizen mich ja besonders (ich hoffe davon gibt es noch einen...).
    Der Glitzerlack sieht aber sehr schön aus, durch den unterschiedlich großen Glitzer wirkt er sehr interessant!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich drück dir die Daumen, dass du deine Wunschlacke noch bekommst. Ich fand doe Holos auch super spannend, aber in Echt haben sie mich dann doch nicht so angesprochen.

      Löschen
  6. Ich hab die LE bei uns auch schon "gesehen", aber nichts mitgenommen, weil ich die Lacke einfach gar nicht richtig begutachten konnte. Das LE-Display in der Catrice-Theke steht für mich einfach so blöd auf (über-)Augenhöhe, dass ich mich immer auf die Zehenspitzen stellen muss, um überhaupt halbwegs was zu sehen, aber einen wirklichen Überblick hab ich nicht, deshalb müsste ich quasi jeden Lack aus dem Display nehmen. Da ich aber immer nur wieder den gleichen Holo gefunden habe (die anderen reizen mich nicht so) war mir das auch irgendwie zu blöd, zumal Catrice bei mir eh nicht so gut hält.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei mir stand der ganz unten in einem anderen Regal, sodass ich die ganze Zeit gekockt rumlaufen musste^^, also genau das Gegenteil, wobei sie wirklich bei einigen den Aufsteller in das Catrice Regal gebaut haben.

      Löschen
    2. Da sieht man mal... aber für mich ist der LE-Teil der Theke wohl einfach zu hoch, vielleicht will Catrice ja im Gegensatz zu Essence eher Erwachsene ansprechen und meint, die hätten gefälligst größer zu sein als 1,56m? =P Wobei, wenn ich mir die Teenies heutzutage ansehe sind da ja die meisten schon mit 11 größer als ich jetzt mit 23. ^^
      Ich hab mich heute jedenfalls noch mal gestreckt (Merke: für Catrice-Einkäufe Klappleiter mitnehmen oder Plateauschuhe anziehen.) und 2 Hololacke mitgenommen, aber meine Güte, die Pinsel sind so dermaßen angefressen, das ist nicht mehr feierlich. =( Damit war sauberes Lackieren unmöglich, zum Glück hat eine Schicht gereicht, bei zwei wäre ich vermutlich wahnsinnig geworden.

      Liebe Grüße!

      Löschen
  7. Hab ich leider noch nicht entdeckt, aber den du dir rausgesucht hast, gef#llt mir auch ganz gut :)
    lg
    Mary

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe schon richtig zugeschlagen :-D
    Schau dir doch auch mal meine Reviews an :-)

    Liebe Grüße Swanny von http://testen-backen-shoppen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Der sieht ja klasse aus. Bei mir durfte bisher nur Holo in One mit.

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe heute morgen den Lila Hololack gekauft. Das Display war noch jungfräulich und stand gaaanz unten im Regal. War auch besser so, da ich nicht lange hocken kann, sonst hätte ich vll. doch mehr mitgenommen ;)

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin