[Review] Nivea In-Dusch Bodymilk Kakao/Honig & Milch

Sonntag, 23. März 2014

Vor einer Weile habe zwei Exemplare der neuen In-Dusch Body Milk von Nivea in den Sorten Kakao&Milch, sowie Honig&Milch zugeschickt bekommen. Das Konzept der Bodylotion die bereits unter der Dusche verwendet wird, habe ich euch schon mal vor einer ganzen Weile (hier) vorgestellt, als das erste Produkt dieser Art von Nivea rauskam. Damals war ich super begeistert und das hat sich bis heute noch nicht geändert. Das Original ist aufgebraucht und ich hatte bereits eine Variante von Garnier getestet (Bericht folgt bestimmt irgendwann^^). Kommen wir also zu den beiden heutigen Kandidaten:


Allgemeines



Inhalt: 250 ml
Preis: 3,49€
Haltbarkeit: 12M

Anwendung


  1. Ganz normal mit Duschbad und Co duschen.
  2. Anschließend die nasse Haut in der Dusche mit der In-Dusch Body Milk eincremen.
  3. Erneut mit warmem Wasser ab duschen.
  4. Abtrocknen und fertig. Danach gleich in die Sachen schlüpfen^^
  5. Danach die Dusche gut ausspülen, da ein rutschiger Film in der Dusche entsteht und dadurch eine Rutschgefahr besteht.

 

Versprochenes Hautgefühl


Die In-Dusch Body Milk Kakao&Milch wirbt für ein weich gepflegtes Hautgefühl, während es bei Honig&Milch ein zart gepflegtes Hausgefühl sein soll. Wo da jetzt der genaue Unterschied besteht, sei mal dahin gestellt^^
Beide Produkte lassen sich auf der feuchten Haut gut auftragen und verteilen, sie verbinden sich gut mit Wasser und es gibt keine Klumpen wie es mit einer normalen Bodylotion geben würde. Die Haut fühlt sich danach gepflegt an, allerdings hatte ich bei der Normalen Version danach noch einen leichten Film auf der Haut, den ich persönlich recht angenehm fand, da es sich dezent eingecremt an gefühlt hat. Wer dieses Gefühl nicht mag, liegt bei diesen beiden Produkten also richtig.



Geruch


Geruchlich sind sich beide Produkte ziemlich ähnlich und haben einen süßlichen Vanille? Geruch. Ein Duft von Honig oder Kakao ist nicht wahrzunehmen, wobei ja Kakaobutter auch nicht wirklich nach Kakao riecht ;) Für mich ist dieser etwas zu extrem künstlich und fällt nich in mein Beuteschema wie der Geruch der normalen Nivea Dusch in.


Konsistenz


Von der Konsistenz sind beide Produkte recht ähnlich, wobei die Kakao&Milch Variante etwas fester ist, der Unterschied ist aber kaum bemerktbar.



Fazit


Das Konzept hinter den Produkten finde ich nach wie vor sehr gut und auch beide Produkte sagen mir zu, wobei ich auf Grund des Geruchs lieber zur normalen Dusch-In greifen würde, aber das ist ja Geschmackssache. Die Pflegewirkung kann ich nicht wirklich beurteilen, jedoch nutze ich lieber diese Produkte als gar keine Bodylotion^^ Wichtig ist, dass ihr nach dem Duschen wirklich die Dusche/Wanne reinigt, da ein rutschiger Film entsteht auf dem man sehr leicht ausrutschen kann. Ich finde es auch gut, dass Nivea dazu jetzt einen Warnhinweis drauf geschrieben hat. Ich mag die Produkte sehr und werde sie voller Freude aufbrauchen :)



Liebe Grüße,




Zuletzt aktualisiert am 23.03.2014.

Das könnte dich auch interessieren

8 Kommentare

  1. Ich mag die In-Dusch Bodymilk von Nivea bisher nicht so. hatte das Original damals zum Testen zugeschickt bekommen und komme darauf einfach nicht klar.

    AntwortenLöschen
  2. ich habe die normale In-Dusch Bodylotion auch getestet und mir nachgekauft, die neue werde ich aber bestimmt auch bald ausprobieren :)
    Liebe Grüße Sandi <3
    http://sandis-lifestyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Kakaobutter-Version gerade in der dm Lieblinge Box gehabt und finde den Geruch ganz toll. Es ist nur etwas ungewohnt, sich erst Duschbad raufzumachen, dann abzuduschen, um dann die In-Dusch-Creme raufzumachen und erneut abzuduschen. Kann auch noch nicht so richtg beurteilen, ob das Pflegegefühl ausreichend ist. Werde die Lotion aber erstmal aufbrauchen und dann weitersehen, ob ich wieder zur "normalen" Bodylotion greife. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir erst gestern die mit Honig gekauft und finde sie super. Eine feine Note von Honigduft hinterlässt sie schon auf der Haut wie ich finde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ah cool, dann musst du malberichten wie du die Pflege empfindest :)

      Löschen
  6. Ich habe bisher immer noch keine In-Dusch Bodymilk ausprobiert, obwohl ich das schon lange mal machen wollte... sie hören sich eigtl. vielversprechend an - mal sehen, ob ich mir doch endlich mal eine zulege ;-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag die In-Dusch Bodymilks total gerne und verwende sie daher regelmäßig!!! Mit Honig von Nivea kenne ich noch nicht kann mir aber gut vorstellen, dass die Haut danach ein unheimlich zartes Gefühl vorzubringen hat :o)

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin