Aufgebraucht #5

Samstag, 26. Juli 2014

Es wird wieder Zeit für einen neuen Aufgebraucht Post, denn es sind wieder einige Produkte leer geworden und ich möchte euch natürlich über meine Erfahrungen damit berichten.


essence nail art nail polish remover ultra
Der Nagellackentferner stand schon eine Weile bei mir rum und ich war eigentlich sehr zufrieden damit. Nachgekauft habe ich ihn bisher noch nicht, ich bin mir auch nicht sicher ob er noch im Sortiment ist. Er hat auf jeden Fall alle Lacke gut entfernt, wirkte auf meine Nägel jedoch auch austrocknend.

Mexx pure woman
Ich hatte mir dieses Parfüm schon vor sehr langer Zeit gekauft gehabt und meine Sammlung an Parfüms ist gewaltig gewachsen^^ Dieses Parfüm gehört eher zu den dezenten und fällt auch nicht in meine Kategorie der süßen Düfte. Trotzdem fand ich den Duft sehr angenehm. Nachkaufen werde ich es jedoch nicht, da ich genug andere Parfüms habe, die genutzt werden wollen.

Agnes B. Lidschatten
Ich weiß garnicht mehr welche Farbe das ist und wie man sieht, habe ich ihn auch nicht ganz alle gemacht. In letzter Zeit lag er aber nur noch rum und war auch schon so fest, dass ich kaum Farbe entnehmen konnte. Das ist mir leider bei allen Lidschatten von Agnes B. passiert, daher habe ich auch keine mehr gekauft. Anfangs war ich sehr begeistert von der Marke mittlerweile habe jedoch auch viele andere gute entdeckt. Und da Agnes B. jetzt nicht mehr erhältlich ist, kann ich ihn sowieso nicht mehr nachkaufen.

Nivea Sensitive Nachtpflege
Diese Pflegereihe hatte ich euch bereits hier vorgestellt. An der Creme kann ich bis heute nichts aussetzen, ich habe sie gut vertragen und hatte keine Probleme. Sie war allerdings auch nicht besonders herrausstechend, aber keine Ahnung ob das überhaut eine Creme ist. Ich fand sie immer sehr angenehm auf der Haut und benutzte zur Zeit die Tagenpflege von dieser Reihe.

Nivea 48h Invisible Deo
Es gab eine Zeit da fand ich das Deo gut und habe auch gleich noch zwei auf Vorrat gekauft... allerdings mag ich es jetzt nicht mehr. Häufig kommt weißes Zeug beim Sprühen raus, sodass dies dann doch in den Sachen ist. Es hinterlässt zwar keine Flecken, ist aber trotzdem nervig. Ich hätte es mir nicht nachgekauft, bzw habe es auch nicht, versuche jedoch trotzdem die Bestände aufzubrauchen.

Ebelin Wattepads
Diese Wattepads nutze ich schon eine ganze Weile um Make-Up zu entfernen oder auch Nagellack. Es gibt daran nichts auszusetzen und daher habe ich sie mir gleich wieder nachgekauft.


Das waren auch schon wieder die Sachen die ich in letzter Zeit aufgebraucht habe. Mit den meisten Produkten war ich zufrieden, lediglich der Lidschatten ist nach einer Weile etwas durchgefallen.


Liebe Grüße,


Zuletzt aktualisiert am 26.07.2014.

Das könnte dich auch interessieren

6 Kommentare

  1. War der essence-Nagellackentferner acetonfrei? Bin noch auf der Suche nach einem guten, seit der, den ich immer verwendet habe (andere Marke), aus dem Sortiment ist.
    Die ebelin-Wattepads benutze ich auch immer :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ich benutze immer zwei Nagellackentferner. Wenn ich einen sanften möchte nehme ich einen von KIKO, der einen leicht öligen Film auf dem Nagel hinterlässt. Wenn ich danach gleich wieder lackieren möchte oder Glitzernagellack habe der sich schwer entfernen lässt, dann nehme ich den von essence :)

      Löschen
  2. Tolle Produkte, die du aufgebraucht hast. Ja bei dem Deo von Nivea habe ich das auch gehabt mit dem weißen Zeug beim Sprühen. Ich mag den Duft irgendwie nicht.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. DIe Nivea-Nachtpflege finde ich auch ganz gelungen!

    AntwortenLöschen
  4. Die Wattepads hol ich auch immer wieder :)
    Getränke gibts bei uns auch alle :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es sehr schade, dass die Marke agnes b. nicht mehr erhältlich ist. Ich habe auch ein paar Lidschatten der Marke zuhause und mag diese sehr, sehr gerne.

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin