[Review] Neue Nagellacke von ORLY Nude und Neon

Dienstag, 12. August 2014

Ahhh neue ORLY Lacke :) Frau kann ja bekanntlich nie genug Lacke haben ;) Vier neue Nagellacke werde ich euch heute vorstellen, von dezent nude bis knallig Neon. ORLY ist für mich wie OPI eine Marke die gute Qualität liefert. Und auch von diesen vier Schätzchen wurde ich nicht enttäuscht. Aber erst mal von Vorne. Diese vier Lacke möchte ich euch heute vorstellen:




Naked Canvas



Naked Canvas ist der erste Lack den ich euch vorstellen möchte. Er ist aus der Blush Frühlingskollektion, welche aus sanften Farben besteht. Die Farbe ist ein sehr heller beige Ton, der wie an der Flasche zu erkennen ist lilane Schimmerpartikel enthält. Aufgetragen ist der Schimmer jedoch kaum noch wahrnehmbar. Trotz der hellen Farbe deckt der Lack fast mit einer Schicht, was ich für einen hellen Lack sehr gut finde. Er lässt sich auch sehr gut auftragen und hat eine normale Trockenzeit. Leider bin ich beim Zeigefinger vorm Trocknen ran gekommen, weshalb er da etwas zerschrammt ist. Ein sehr schöner Lack, den ich sehr mag.



Flawless Flush



Flawless Flush ist ebenfalls aus der Blush Reihe und hat mich sofort angesprochen. Es ist ein heller Fliederton mit silbernen Schimmerpartikeln. Ich liebe ja lila und helle Töne, also ist das genau das richtige. Auch dieser Lack hat eine sehr gute Deckkraft und benötigt nur ein bis zwei Schichten für ein optimales Ergebnis. Der Schimmer ist bei diesem Lack dezent sichtbar, steht jedoch nicht im Vordergrund.



Ablaze



Ablaze ist farblich genau das Gegenteil zu den beiden dezenten Lacken von oben. Der Nagellacke gehört zur Baked Sommerkollektion, welche außerdem mit Vitamin A, E und B5 versehen sind. Meistens nehme ich aber einen Unterlack, da ich Angst vor Verfärbungen habe. Die Farbe von Ablaze ist ein knalliges Neonorange mit Schimmerpartikeln, was wirklich sehr auffällig ist. Auch dieser Lack lässt sich sehr gut auftragen und hat eine gute Deckkraft, eine Schicht reicht hier.



Saturated



Lila, lila, lila diese Farbe hat der Saturated Lack, welcher ebenfalls aus der Baked Sommerkollektion ist. Im Dunkeln sieht er leicht aus wie ein Dunkelblau, im Licht ist es aber ein knalliges Lila. Eine sehr kräftige und auffällige Farbe. Im Gegensatz zu den andern Lacken hat dieser ein Creme Finish und enthält keine Schimmer Partikel, dafür kann man hier sehr gut einen schönen TopCoat auftragen. Wer auf kräftige Farben steht ist bei diesem Lack richtig. Wie auch die anderen Lacke, lässt er sich sehr gut auftragen und deckt mit einer Schicht.



Fazit



Alle vier Lacke lassen sich sehr gut auftragen und decken mit fast einer Schicht, die hellen brauchen teilweise eine zweite Schicht, da er an manchen Stellen nicht ganz gleichmäßig ist, aber auch dies ist eher die Ausnahme. Eine Flasche enthält 18ml und kostet 12€, was zwar teuer ist, dafür bekommt man aber auch ganze 18ml, das macht 0,66€/ml im Schnitt und ist 3,5 Sterne wert. Die Trockenzeit könnte ein bisschen besser sein, ist aber noch im guten Bereich. Insgesamt konnten mich wieder alle ORLY Lacke überzeugen.



ORLY hat so viele schöne Farben im Angebot und so eine große Auswahl. Es gibt sogar eine Pretty in Pink Reihe^^ Und auch die Galaxy FY Farben mit ganz viel Glitzer sind sehr schön. Am besten ihr schaut selbst mal bei ORLY vorbei.


Habt ihr auch ORLY Lacke und welche Farben sprechen euch an?



Liebe Grüße,



*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 12.08.2014.

Das könnte dich auch interessieren

2 Kommentare

  1. Toller Blog!
    Mit freundlichen Grüßen,
    Geena Samantha Pache

    http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja tolle Nagellacke <3
    Der Ablaze gefällt mir gut.
    liebe Grüße
    caro

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin