[Review] Balea Cell Energy Tageselixier

Sonntag, 5. Oktober 2014

Heute möchte ich euch eine Tagescreme von Balea vorstellen. Es handelt sich hierbei um das Cell Energy Tageselixier. Ich habe die Creme nun seit über vier Wochen in Benutzung und möchte heute meiner Erfahrungen mit euch Teilen.


Verpackung




Die Creme ist in einem Tiegel der mit optisch sehr gut gefällt. Die Farben sowie die Struktur finde ich sehr ansprechend. Der Deckel lässt sich sehr gut öffnen und auch verschließen. Leider sind Tiegel natürlich nicht sie hygienisch wie Tuben, da so mehr Keime an die Creme gelangen können, ich finde das aber nicht so schlimm, da sie durch die tägliche Nutzung schneller aufgebraucht wird, als andere Make-Up Produkte.


Anwendung



Es handelt sich hierbei eigentlich um eine Tagescreme, meistens nutze ich aber nur abends Creme für die Nacht. Die Cell Energy Creme ist recht reichhaltig zieht aber trotzdem schnell ein. Sie hat außerdem einen LSF von 15 was ich sehr gut und wichtig finde. Auch als Grundlage für Make-Up habe sich sie schon benutzt und war sehr begeistert. Die trockenen Stellen im Gesicht waren damit nicht mehr zu sehen. Die Altersemfpehlung ist von 35-50 angegeben, aber auch wenn ich jünger bin nutze ich sie ganz gerne, da sie sich einfach sehr gut anfühlt auf der Haut.


Fazit


Ich benutze die Creme sehr gerne, da sie sich reichhaltig und gut auf der Haut anfühlt. Meine Haut fühlt sich gepflegt und gut versorgt an. Ob sich dadurch Falten verringern oder verhindert werden, kann ich nicht sagen. Auch ob die Zellerneuerung durch den enthaltenen Wirkstoff Resistem verbessert wird kann ich nicht konkret sagen. Trotzdem nutze ich die Creme sehr gerne da sie schnell einzieht und auch die Verpackung optisch gut aussieht. Eine Packung enthält 50ml und ist mit 6,95€ leider nicht gerade günstig für eine Drogeriemarke. Wenn ich meine Cremes aufgebraucht habe, wäre sie aber ein Nachkaufkandidat.


Welche Gesichtcremes nutzt ihr?



Liebe Grüße,


*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 05.10.2014.

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin