[Review] Catrice Update Frühling Sommer - Nägel Teil 1

Dienstag, 6. Januar 2015


Da so viele neue Nagellacke und Nagelprodukte in das Sortiment kommen habe ich es in zwei Posts aufgeteilt. Heute möchte ich euch die neuen Ultimate Nail Lacquer vorstellen, sowie den neuen Pinsel.


Der neue Pinsel



Schon oft wurde sich über den Pinsel der Nagellacke diskutiert und viele fanden ihn nicht gut. Bisher hatte ich keine bedeutenden Probleme mit den Pinseln, aber wer die neuen gesehen hat, will die alten nicht wieder haben. Links seht ihn einen alten Pinsel, an den Ecken unsymmetrisch abgeschnitten und auch sonst nicht so gut verarbeitet. Rechts sehr ihr den Neuen. Er nimmt den Lack sehr gut auf und das Auftragen wird mit ihm um vieles leichter. Vor allem kann man mit diesem Pinsel präziser arbeiten und den Lack gleichmäßiger ansetzen. Daumen Hoch, dass Catrice das geändert hat, die Pinsel sind deutlich besser!


Die neuen Ultimate Nail Lacquers


Insgesamt kommen 11 neue Farben ins Sortiment, alle mit dem neuen Pinsel. Farblich sind würde ich sie in die Kategorie knallige Pastellfarben einordnen. Die Farben sagen mir sehr gut, wenn gleich sie mir fast zu kräftig sind. Sie strahen gute Laune und Sommerfeeling aus.


79 The Bride Takes It All



The Bride Takes it all ist ein weißer Lack, der eine Art Porzellan Effekt hat. Er erinnert mich an einen, den es kürzlich in einer essence LE gab. Er benötigt 1-2 Schichten, ist nach dem Auftrage jedoch etwas streifig, was ich sehr schade finde, da der Effekt wirklich schön aussieht.


80 Blurred Limes



Blurred Limes erinnert sofort an Frühling und grüne Wiesen, es ist ein schönes Limettengrün, war sehr schön strahlt. In Der Flasche ist ein silberner Schimmer zu erkennen, welcher aufgetragen leider verschwindet. Die Deckkraft ist mit 1-2 Schichten wirklich sehr gut.


81 My Yellow Fellow



My Yellow Fellow ist ein dezent schimmernder Pastell gelber Lack. Auch dieser hat in der Flasche ein dezentes silbernes Schimmern, welches auf dem Nagel fast unter geht. Die Farbe wirklich trotzdem sehr frisch und deckt ebenfalls mit 1-2 Schichten.


82 A Gallon Of Melon



A Gallon of Melon ist ein angenehmer Corallton, der durch seinen Pastellanteil ebenfalls sehr frühlingshaft ist. Auch dieser Lack hat eine sehr gute Deckkraft und benötigt lediglich eine Schicht.


83 All You Need Is Pink



All You Need is Pink ist einer meiner Lieblingsfarben aus dem neuen Sortiment. Dieser Lack enthält den meisten Schimmer von allen Lacken und ist auch nach dem Auftragen und Trocknen noch dezent sichtbar.


84 Next Stop: Satin Tropez



Next Stop Satin Tropez sticht ein bisschen als Außenseiter der neuen Lacke hervor. Im Gegensatz zu den anderen Schimmert er sehr schön Rosa, auch wenn er farblich eher Weiß ist. Aber nicht nur von dem Schimmer stickt er hervor, leider auch von der Deckkraft. Es ist der einzige Lack der kaum deckt und mindestens 3 Schichten braucht. Durch die geringe Deckkraft ist er jedoch als TopCoat recht gut geeignet.


85 Can You SEA Me?



Can You Sea Me? ist ein schönes Blau/Türkis, welches an Wasser, Meer und Strand erinnert. Die Deckkraft ist hier ebenfalls sehr gut mir nur einer Schicht erziehlt ihr ein gutes Ergebnis, durch den starken Blauanteil solltet ihr allerdings einen BaseCoat nutzen um euch vor Verfärbungen zu schützen.


86 (S)wimmbledon



(S)wimmbledon ist türkiston, welcher in der Flasche einen silbernen Schimmer hat. Wie bei vielen anderen, ist der Schimmer nach dem Trocknen des Lackes leider kaum zu erkennen. Die Deckkraft ist mit einer Schicht auch hier sehr gut.


87 One Mint Wonder



Noch eine Nuance heller ist One Mint Wonder was ein sehr helles Türkis ist. Ein Sehr schöner Pastelllack, bei dem der Schimmer dezent sichtbar ist und auch die Deckkraft trotz der Helligkeit mit 1-2 Schichten super ist.


88 Lilac Satinfaction



Jeder der mich kennt und weiß, dass ich lila Mag, wird wohl gleich geahnt haben, dass Lilac Satinfaction ebenfalls einer meiner Favoriten ist. Es handelt sich hier um einen hellen Fliederton mit dezentem Schimmer. Es war einer der ersten Lacke die ich mir Lackiert habe, leider hielt er mit dem neuen BaseCoat (siehe nächster bericht) nicht sehr lange auf meinen Nägeln.Wie auch die anderen Lacke deckt aber auch dieser sehr gut und benötigt nur 1-2 Schichten.


89 Peach Club



Und schon sind wir beim letzten neuen Ultimate Nail Lacquer angekommen. Peach Club ist ein lachsfarbener Lack, welcher ebenfalls sehr dezentes Schimmer enthält. Er reiht sich farblich sehr gut zu den anderen ein und hat wie seiner Vorgänger eine sehr gute Deckkraft von nur 1-2 Schichten.



Fazit


Die neuen Farben sind schön und kräftig, jedoch keine Neonfarben, sondern eher in die Pastell-Kategorie einzuordnen. Farblich gefallen mir alle sehr gut und passen gut in den Frühling/Sommer. Die sind sehr farbenfroh und machen guten Laune. Mit den neuen Pinseln sind sie deutlich besser auf zu tragen und die Deckkraft ist wirklich super. Alle lacke benötigen nur 1-2 Schichten, je nach dem wie dünn sie aufgetragen werden. Ich kann euch alle empfehlen, wenn euch die Farben zusagen.


Welcher Lack spricht euch am meisten an?


Liebe Grüße,



Zuletzt aktualisiert am 06.01.2015

Das könnte dich auch interessieren

15 Kommentare

  1. ENDLICH gibt es einen neuen Pinsel. Den alten fand ich so doof!
    Von den Farben her gefallen mir die Aquatöne besonders gut.
    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaa, der Pinsel ist jetzt endlich neu und besser^^

      Löschen
  2. Mir gefallen alle Farben sehr gut und der neue Pinsel spricht mich auch sehr an!
    Liebe Grüße, Janina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Pinsel ist jetzt viel besser :)

      Löschen
  3. Diese neonpastellfarben sind genau meine welt ^__^ ♥
    dass catrice die pinsel überarbeitet hat wird auch langsam zeit
    die alten fand ich scheußlich um ehrlich zu sein xD
    super Bericht & du hast dir so ne mühe mit den tragebildern gegeben *respekt!*
    :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön :* und ja es war eine Menge Arbeit^^ Ich finde die Farben auch richtig klasse, fast schon zu Farbenfroh auf den Nägeln.

      Löschen
  4. Hallo Fio,

    vielen Dank für deine schnelle Vorstellung der neuen Catrice Produkte! Besonders der Nagellack "All You Need Is Pink" spricht mich an.

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^^ ja der ist toll oder? Ich hab ihn schon mit lila kombiniert, das sieht klasse aus!

      Löschen
  5. A Gallon of Melon ist definitiv mein Favorit :)
    Der neue Pinsel sieht ja mal sehr vielversprechend aus! Der alte fransige war zwar handlebar, aber definitiv jedes Mal eine Herausforderung >_<
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja der alte war machbar, aber der neue ist wirklich viel besser. Wie viel merkt man erst, wenn man für ein Nageldesign zwei verschiedene verwendet, so wie ich es jetzt schon gemacht habe^^

      Löschen
  6. Schöne Vorschau auf die neuen Produkte. Den peachigen Ton muss ich unbedingt haben. Da freue ich mich jetzt schon tiiiierisch drauf. Ich hoffe, dass die Pinsel in Zukunft auch so bleiben werden und sich nicht wieder verändern ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na wenn sich die pinsel nochmal verändern, dann doch wohl hoffentlich nur noch mehr ins positive! ^^

      Löschen
  7. Danke, dass du soviel gepinselt hast. Das sind alles super tolle Frühlings,- und Sommerfarben auf die ic mich sehr freue.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, oder? Die sind wirklich so schön farbenfroh :)

      Löschen
  8. Juhu, sie haben endlich den Pinsel geändert! :D

    Wäre das nicht gewesen, hätte mich gar keiner der Lacke interessiert. So aber kann ich dir sagen, dass ich (S)wimbledon und One Mint Wonder näher anschauen werde.

    A Gallon of Melon schaut auf den ersten Blick so aus wie happy bride von p2 :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin