Degusta Box Januar 2015

Freitag, 6. Februar 2015


Neuer Monat neue Deguste Box. Ende Januar war es wieder soweit und die neue Degusta-Box kam bei mir an. Dieses mal gut gefüllt mir gesunden Leckereien, wir wollen ja gesund ins neue Jahr starten :)
Bonduelle Champignons - 1,99€
Ich esse sehr gerne Champignons und sie sind genau passend gekommen um sie im Gulasch zu verarbeiten. Aber auch sonst würde ich so garantiert verbrauchen. Es handelt sich hier um 1. Wahl Champignons, welche lediglich in Wasser und Salz zubereitet wurden. Sehr Lecker!

Bad Reichenhaller Bärlauch Salz - 1,55€
Es handelt sich hier um aromatisches Jodsalz + Folsäure, welches den typischen Geschmack von Bärlauch hat. Es kann zur Herstellung von Kräuterbutter, Pesto, Salaten oder anderen Deftigen Gerichten verwendet werden, wobei ich es wohl eher für Salat nutzen werde. Es ist ja immer ganz lecker, wenn noch ein anderer Geschmack mit am Salat ist :)

Sojala - 1,49€
Sojala ist eine vegane Alternative zu Butter und Magarine, wobei pflanzliche Magarine ja auch vegan ist. Sie wird auf Sojabasis hergestellt und ist demnach frei von tierischen Produkte. Für mich ist sie ganz interessant, weil ich versuche kaum Laktose zu mir zu nehmen. Daher ist es für mich eine gute Alternative die ich auf jeden Fall testen werde. Ich bin sehr gespannt, denn jegliche Sojamilchsorten konnten mir noch nicht zusagen.


OMI´S APFELSTRUDEL - 1,49€
Klingt nach lecker essen, ist aber ein Getränk. Und wer hats erfunden? Die Österreicher :) Und wie könnte es auch anders sein, handelt es sich auch hier um ein veganes Produkt. Es ist naturtrüber Apfelsaft, welcher nicht aus Konzentrat hergestellt wird, daher auch der höhere Preis. Mit etwas Zimt wird er verfeinert und kommt somit dem Namen näher :) Ebenfalls ein Interessantes Produkt, was ich sehr gerne teste.

INDI COCO - 2,19€
Kokoswasser scheint immer beliebter zu werden, aber egal wie oft ich es koste, es schmeckt mir einfach nicht. Der Geschmack ist mir nicht stark genug nach Kokos, ich würde lieber Kokosnussmilch trinken. Wenn man bedenkt, dass eine Kokosnuss nicht so viel Wasser enthält, ist auch klar, wie der Preis zu stande kommt, wenn es wie versprochen frisch abgefüllt wird. Ich denke dieses Produkt werde ich weiter verschenken.

Meßmer DETOX - 1,69€
Für mich als Teetrinker wieder genau das richtige. Ich habe mir den Tee sofort gekrallt und gekostet. Er ist sehr lecker, eben ein typischer Kräutertee. Ich könnte jetzt nicht sagen, dass ich Brennessel besonders herausgeschmeckt habe, aber er ist sehr lecker.

Xucker Trinkschokolade - 3,60€
Da ich versuche so wenig wie möglich Milch zu trinken und Süßstoffe für mich bitter schmecken, ist dieses Produkt absolut garnicht meins. Vielleicht werde ich es aber mit Kollegen zusammen testen und dann jemand damit Glücklich machen.


BUGLES - 1,79€
BUGLES sind gesunde Maissnacks, welche durch ihre typische Hütchenform dem ein oder anderem bekannt vorkommen. Es gibt sie in vier Varianten, wobei ich hier die Varainte Nacho Chees habe. Ich esse sie sehr gerne und habe sie mir schon lange nicht mehr gegönnt. Um so mehr habe ich mich darüber gefreut sie in der Box gehabt zu haben. Sehr lecker *yammi*

myline - 1,69€
Vor längerer Zeit war schon mal ein myline Riegen in der Box, dieses mal ist es die Geschmacksrichtung Vanille Karamell. Klingt auf jeden Fall sehr lecker, gekostet habe ich ihn nocht nicht. Er soll aber Karamell-Crispies, sowie Vanille-Creme enthalten. Die Riegel enthalten Calcium und sind im Gegensatz zu anderen Riegeln fettarm (6,8g pro Riegel).

KUKIMI Snack - 1,69€
Von den KUKIMI Snacks oder der KUKIMI Diät habe ich noch nichts gehört. Alle Gerichte sind kalorienreduziert, kohlenhydratarm und sollen einem beim abnehmen unterstützen. die Snacks enthalten Magnesium, Zink und Eisen, welche gegen Müdigkeit helfen sollen. Bei meinem Snack hatte ich die Variante Apfel-Gojobeere. Enthalten waren getrocknete Apfelstücke, sowie Gojobeeren mit einer Zartbitterschokolade (beides sehr lecker). Außerdem waren getrocknete Sojasprossen enthalten, welche salzig waren und für mich den süßlichen Geschmack der beiden anderen Komponenten zerstört hat. Alles einzeln fand ich sehr lecker, in Kombination mit süß und salzig hat es mir aber nicht so zugesagt.


Fazit


Die Box hatte einen gesunden, abwechslungsreichen Inhalt und einen Gesamtwert von 19,17€. Einige Produkte konnte ich schon für gut befinden, andere warten noch darauf getestet zu werden. Ich finde es auf jeden Fall sehr gut, einige neue gesunde Sachen kennen gelernt zu haben, schließlich wollen wir doch alle etwas auf die Ernährung achten, auch wenn ich nicht das Ziel habe groß abzunehmen. Für mich kann es das ganze Jahr über leckere gesunde Sachen geben :) Die Box kostet monatlich 14,99€ inkl. Versand, wenn ihr noch mehr über die Box erfahren wollt, schaut einfach mal auf deren Seite vorbei.


Was spricht euch am meisten an?


Liebe Grüße,



*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 06.02.2015

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin