[Review] essence Update Frühling Sommer Lippenprodukte

Donnerstag, 26. Februar 2015


Die neue Sortimentsumstellung bei essence bringt wieder einige neue Produkte in die Regale. Da ich das Glück hatte beim essence Event in Köln dabei sein zu dürfen, kann ich euch einige der neuen Produkte vorstellen. Beginnen möchte ich heute mit den Lippenprodukten und den begehrten Lip Candies.

Lip Candies Beautifying Lip Care



Die Lip Candies wird es in sechs Nuancen geben, welche: 01 candy crush, 02 sugar shock, 03 pastel party!, 04 welcome to candy land!, 05 pink lollipop, 06 cotton candy und 07 vanilla cream sind. Es handelt sich hier um einen Gloss der pflegende Aloe Vera Extrakte enthält und die Farben sind alle recht hell und pastellfarben. Ein Gloss kostet 1,99€ und wird in der 3m Theke erhältlich sein.

Hier sehr ihr den Applikator zum Auftragen der Glosse, er ist vorne leicht angeschrägt und um Gegensatz zu anderen Lipglossapplikatoren nicht weich und flexibel. Die Oberfläche ich angenehm auf den Lippen, und der Gloss lässt sich einfach auftragen. Das der Applikator nicht flexibel ist stört mich persönlich nicht.
Von links nach recht sehr ihr hier nochmal: 01 candy crush, 02 sugar shock, 03 pastel party!, 04 welcome to candy land!, 05 pink lollipop, 06 cotton candy und 07 vanilla cream.


Auf dem Swatchbild könnt ihr schon erkennen, dass die Farben nicht sonderlich kräftig sind, was sie aber auch nicht sein sollen. Demnach ist der farbliche Unterschied auf den Lippen auch eher wenig zu erkennen. Die Glosse riechen für mich sehr angenehm, da sie einen sehr süßlichen Duft haben. Die Konsistenz ist meiner Meinung nach etwas zähflüssiger als bei anderen Glossen, weshalb man manchmal kleine Fäden sieht, wenn man den Applikator aus der Verpackung nimmt.Auf den Lippen sind sie leicht klebrig und glänzen etwas weniger als andere Glosse. Ich persönlich bin kein großer Fan von Lipgloss, finde diese aber recht süß, wobei man farblich vermutlich nicht alle Farben braucht.

XXXL Nude Lipgloss



Ebenfalls neu ins Sortiment kommen die XXXL nude Lipglose in den Farben: 01 shy beauty, 02 blush ivory, 03 taste the sweets, 04 soft whisper, 05 just nude! und 06 soft almond. Die Glosse sind eine Erweiterung der normalen XXXL Lipglosse. Bis auf 02 blush ivory und  04 soft whisper sind alle in der 1m Theke erhältlich, die anderen zwei sind Müller exklusiv. Ein Lipgloss wird 1,99€ kosten.

Auch hier habe ich für euch nochmal den Applikator in Großaufnahme. Dieser Applikator ist weich und flexibel. Es handelt sich hier um einen Reservoir-Pinsel, der die richtige Menge an Textur abgeben soll. Er ist ebenfalls angenehm zum Auftragen der Glosse.


Von Links nach rechts seht ihr hier noch einmal: 01 shy beauty, 02 blush ivory, 03 taste the sweets, 04 soft whisper, 05 just nude! und 06 soft almond.


Auch hier sind die Farben recht dezent, besonders bei den hellen Nuancen ist der Unterschied auf den Lippen recht gering. 03 taste the sweets und 06 soft almond sind etwas dunkler als die anderen und färben somit die Lippen stärker ein. Im Gegensatz zu den Lip Candies fühlt sich die Glosschicht auf den Lippen dünner an, ähnlich wie bei einem Pflegelippenstift. Der Geruch ist auch hier süßlich, wenn auch nicht ganz so extrem wie bei den Candies.


XXXL Shine Lipgloss


Auch die normalen XXXL Shine Lipglosse bekommen eine neue Farbe dazu: 34 poppy red. Es handelt sich hier um ein sehr knalliges Rot, welches in die normale 1m Theke wandern wird und dort für 1,79€ erhältlich ist.


An dem Swatch könnt ihr schon die kräftige Farbe erkennen. Von der Konsistenz, Geruch etc ähnelt er den XXXL nude Glossen sehr, es ist aber im Prinzip auch die gleiche Produktreihe. Er also auf Glosse und knallige Farben steht, wird hier fündig werden.


Longlasting Lipstick Nude



Die 1m Theke werden nicht nur Nude Lipgloss erweitern, sondern auch fünf neue Nude Lippenstifte. Es gibt sie in den Farben 01 wearing only a smile, 02 porcelain doll, 03 come naturally, 04 it's nude time! und 05 cool nude. Die Lippenstifte haben eine ähnliche Verpackung wie die anderen Lippenstifte von essence, jedoch sind sie dieses mal in der Farbe des Lippenstifts eingefärbt. Dies finde ich besonders praktisch, da man so gleich sieht um welche Farbe es sich handelt. Ein Lippenstift wird 2,29€ kosten.


Farblich sind die Lippenstifte entweder sehr hell oder dunkel. Die Hellen sind auf dem Swatch kaum sichtbar, da sie sich sehr an meine Hautfarbe anpassen. Auf den Lippen ist dies aber nicht zum Vorteil, denn sie färben eure Lippen dann heller. Ich persönlich mag so etwas garnicht, wenn dann auch noch Lippenfältchen betont werden, weil der helle Lippenstift sich da besonders absetzt. Kennt ihr diese Bilder mit hellen Lippenstiften? Ich finde die immer grausam. Die Lippenstifte lassen sich jedoch sehr gut auftragen und sind angenehm weich. Auf den Lippen geben sie Farbe ab, enthalten aber keinen Schimmer. vom Geruch ger mag ich sie leider ganz und garnicht. Sie riechen für mich wie alte Lippenstifte, da ist mir ein leicht süßlicher Duft doch deutlich lieber. Allein aus dem Grund könnte ich sie nicht tragen, da ich den Geruch einfach nicht aushalte, mir wird davon schlecht :/


Longlasting Lipstick



Die Longlasting Lipstick Reihe bekommt ebenfalls eine neue Farbe: 20 get the look!.Sie ist in der klassischen schwarzen Verpackung mit einem farblichen Ring, der einem ebenfalls schnell zeigt um welche Farbe es sich handelt. Der Lippenstift kostet ebenfalls 2,29€ und kommt in die 1m Theke.


Als ich den Lippenstift gesehen habe, dachte ich, dass es sich um eine sehr knallige Farbe handelt. Aufgetragen ist er jedoch weniger knallig als erwartet, sonder schon eher ein helles Pink. Auch dieser Lippenstift ist eher matt. Durch den hellen Farbton, werden Lippenfältchen jedoch ebenfalls stärker betont. Der Geruch ist ebenfalls der Gleiche, weshalb er leider kein Kandidat für mich ist.


Longlasting Lipliner



Ebenfalls ein ganz neues Produkt, was leider nur bei Müller erhältlich ist, sind die Longlasting Lipliner. Es gibt sie in den Farben: 01 ready for red, 02 sweetheart, 03 yummy berry, 04 peach beauty, 05 lovely frappuccino, 06 a girl's dream, 07 plum cake, 08 girl next door und 09 purely me!. Farblich ist von Nude, bis Rot und Pink sehr viel vertreten. Die Miene kann raus und auch wieder zurück gedreht werden. Ein Lipliner kostet 1,49€.


Von links nach rechts sehr ihr hier nochmal: 01 ready for red, 02 sweetheart, 03 yummy berry, 04 peach beauty, 05 lovely frappuccino, 06 a girl's dream, 07 plum cake, 08 girl next door und 09 purely me!.


Anhand der Swatches ist schon die sehr gute Deckkraft der Lipliner zu erkennen. Ich bin hier lediglich ein mal drüber gegangen und hatte schon so ein tolles Ergebnis. Mein erster Eindruck ist sehr positiv, allein die Farben und Deckkraft sind super. Die Mienen sind angenehm weich, nicht zu hart, aber auch nicht so weich, dass sie ganz schnell durchbrechen. Ihr könnt sie also auch gut als Lippenstiftersatz nehmen. Wenn euch das Ergebnis zu matt ist, kann man mit den Fingern Lipgloss darauf tupfen, dann hält er aber nicht mehr so gut wie ohne. Für mich stechen die Lipliner auf jeden Fall sehr positiv hervor und sind eines meiner Highlight-Produkte in dieser Kategorie.


kiss care love lipbalm



Die kiss care love lipbalm Reihe bekommt eine neue Nuance: 06 peach smoothie. Es wird dann also drei verschiedene Lipbalms für jeweils 1,29€ bei Müller geben. Der neue Lipbalm sieht nicht nur pnach Pfirsich aus, sonder riecht auch noch sehr gut danach. Schade, dass es sie nur bei Müller geben wird.


Lip Brush



Wer sich noch an die Bloom Me Up LE vom letzten Jahr erinnern kann, weiß noch wie begehrt die Pinsel waren. Ich fand sie unter anderem einfach wegen den Farben und dem Muster toll. Ich habe meine von damals schon sehr lange in Gebraucht und nutze sie immer noch sehr gerne. Sie haben keine Macken und machen genau das was ich erwarte. Jetzt gibt es auch einen Lippen Pinsel, der für 1,29€ bei Müller erhältlich ist. Das tolle ist, dass er erst mal nicht wie eine LE verschwindet. Der Pinsel ist angenehm weich und ich kann mir vorstellen ihn auch ersatzweise für den Augeninnenwinkel zu nutzen, da er sehr schmal ist und sehr an die schmalen aus der LE erinnert.


Welche Produkte sprechen euch am meisten an?



Liebe Grüße,



*PR-Samples
Zuletzt aktualisiert am 26.02.2015

Das könnte dich auch interessieren

5 Kommentare

  1. Der Lippenpinsel und die Lipliner haben es mir nun auch angetan ^^

    LG
    Jessy

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde die Farben der Lipliner auch echt klasse, und der "Taste the sweet"-Gloss hats mir angetan, den werd ich mir auf jeden Fall holen! :D
    Liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ja sooo neidisch! Ich wäre so gerne mit bei dem Event gewesen ): Aber naja, kann man nix machen.
    Ja, ich kenne das mit dem "zurückhalten", aber ich finde zumindest bei den Paletten und dem Highlighter lohnt sich die Geldausgabe bei der Nude Purism LE schon!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Bericht, aber mir fehlen persönlich Tragebilder auf den Lippen. Insbesondere bei Gloss finde ich Swatches wenig aussagekräftig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt. Ich habe leider nicht so schöne lippen, daher mache ich davon meist weniger tragebilder. Und es sind einfach zu viele neue Produkte ^^

      Löschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin