[Review] Garnier Mizellen Reinigungswasser

Donnerstag, 12. Februar 2015


Es ist zur Zeit in aller Munde, das neue Mizellen Reinigungswasser von Garnier. Lange haben wir darauf gewartet, und jetzt ist es in drei verschiedenen Varianten erhältlich. Ich habe die Variante für normale und empfindliche Haut eine Weile getestet und möchte euch heute von meinen Erfahrungen berichten.


Das Mizellen Reinigungswasser reinigt Gesicht, Augen und Lippen und kombiniert damit die Gesichtsreinigung und Make-Up Entfernung in einem. Außerdem ist es sanft zur Haut und ohne Parfüm, es riecht eigentlich nach nichts. Vor allem durch die versprochene sanfte Reinigung ist es wohl so gehyped, denn der Trend zu Mizellen Reinigungsprodukten ist schon länger da. Mizellen sind ein reinigender Wirkstoff der Unreinheiten, Make-Up und Talg anziehen soll und somit sanft entfernen kann, angeblich auch ohne Reiben. Ich habe es eine Weile benutzt um mich abends abzuschminken und mir viel sofort auf, dass es große Probleme mit Mascara hat. Ein Grund dafür könnte sein, dass eine Schicht Mascara meist dicker ist, als nur Lidschatten. Für euch habe ich nochmal einen Test auf dem Arm gemacht.


Aufgetragen seht ihr hier von links nach rechts: Manhatten Eyemazing Eyeshadw Pen (schwarz), Catrice Coverstick (NEU), Maybelline master precise liquide eyeliner, Maybelline Liner Express Eyeliner, essence Lash Princess Mscara und Maybelline Lash Sensational Mascara. Alles habe ich ca. 5 min antrocknen lassen, evtl sogar kürzer. Die Mascara und der Eyeliner war demnach noch nicht so getrocknet wie sie es am Abend sind. Anschließend habe ich ein Wattepad mit der Mizellenlösung getränkt und ein mal darüber gewischt.


Gewischt habe ich von rechts nach links. Schon hier fällt auf, dass viel von der Mascara dageblieben ist und alles weiter links fast garnicht mehr entfernt werden konnte. Vielleicht weil die Minzellen schon genug Dreck aufgenommen haben? Anschließen habe ich noch ein mal von rechts nach links mit einer sauberen Stelle des Pads gewischt.


Dieses mal konnte von den vier Produkten links mehr entfernt werden und sie gingen ganz gut ab. Von der Mascara ist allerdings immer noch sehr viel vorhanden. Wenn ich mich abends versucht habe abzuschminken habe ich die Mascara meistens kaum runter bekommen oder zumindest schlechter als mit anderen Abschminkprodukten. Ich hatte auch das Gefühl mehr Wattepads zu benötigen. Meist war mein Auge dann schwarz verschmiert und ohne Reiben geht da sowieso nichts ab. Vielleicht bin ich auch zu ungeduldig, aber ich habe ein feuchtes Pad auf das Auge gedrückt und gehofft nach 30sek einwirken würde es leichter abgehen, dem war aber nicht so.


Fazit


Ich muss zugeben, dass ich etwas enttäuscht bin. Zum Reinigen des Gesichts mag es sicher gut sein und auch um Lidschatten oder Rouge zu entfernen, aber definitiv nicht für Mascara. Leider befindet sich letzteres in der Nähe des Lidschattens und wird somit vollkommen verschmiert. Ich würde daher empfehlen sich mit einem anderen Produkte abzuschminken und anschließend noch ein mal mit dem Mizellen Reinigungswasser über das gesamte Gesicht zu gehen. Für eine allgemeine Grundreinigung scheint es mir mehr geeignet zu sein. Vielleicht sind die beiden anderen Varianten in Bezug auf Mascara besser geeignet, dies kann ich aber nicht beurteilen.


Habt ihr euch das Mizellen Reinigungswasser schon geholt?
Und was benutzt ihr gerne zum abschminken?



Liebe Grüße,


*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 12.02.2015

Das könnte dich auch interessieren

9 Kommentare

  1. Hey Liebes ich habe mir für uinreinehaut geholt und nutze dies auch nur für make up für die augen nutze ich den amu entferner 2in1 und damit klappt das dann besser mit dem mascara ^^

    AntwortenLöschen
  2. Voll lustig, dass das auf einmal auf jedem Blog als "Neu" vorgestellt wird :) bei uns in Österreich gibts das schon mindestens 1 Jahr - und ich liebe es :)!
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. habe auch gelesen das es in anderen ländern schon lange gibt (=

      Löschen
    2. Es ist auch nur in Deutschland neu ^^ komisch warum es hier erst so spät rauskommt. Also ist es eigentlich nur halb neu.
      Aber hast du auch solche Probleme mit Mascara?

      Löschen
  3. Danke für die Review :) ♥
    Werde mir das Produkt nicht holen. Ich habe ein Abschminkprodukt von der Marke Jean D'arcel und bin damit sehr zufrieden! (:

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah Ok, die Marke sagt mir erst mal nicht so viel, muss ich mal schauen :)

      Löschen
  4. Ich reinige mein Gesicht mit der Clearsonic Gesichtsbürste da kommt nichts gegen an auch nicht das Mizellen Gesichtswasser.. hatte es auch ausprobiert. Übrigens heisst es Mizellen und nicht Minzellen ;-)

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha danke für den hinweis, mein Hirn war beim schreiben wohl woanders ;)

      Löschen
  5. Das Problem mit Mascara habe ich auch ^^ für mich ist das Mizellenwasser einfach irgendwie wie ein Gesichtwasser...mein Gesicht mache ich damit gerne sauber, aber für die Augen nehme ich doch lieber AMU Entferner. Ich finds ganz nett, aber den Hype kann ich gar nicht verstehen ^^

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin