[Review + Gewinnspiel] Aussie Miracle Dry Shampoos

Samstag, 25. April 2015


Seit Februar 2015 hat Aussie ihr Sortiment in Deutschland um zwei Miracle Dry Shampoos erweitert. Heute habe ich dank Aussie die Möglichkeit euch beide Produkte vorzustellen, da ich sie freundlicher Weise für diesen Bericht zur Verfügung gestellt bekommen habe. Entdeckt habe ich sie bereits im DM, wo eine 180ml Packung 4,95€ kostet. Es gibt auch noch eine kleine Variante des Aussie Miracle Dry Shampoo Aussome Volume (65 ml) für 1,95€. Die Anwendung ist ganz einfach: Am Ansatz einsprühen, kurz einwirken lassen und auskämmen. Zielgruppe dieser Dryshampoos sind:  "Styleshaker – weil sich das Haarstyling deinen Moves anpasst!".


Aussie Miracle Dry Shampoo Aussome Volume



Das Aussie Miracle Dry Shampoo Aussome Volume ist ein Trockenshampoo für feines, schlaffes Haar. Es hat einen sehr angenehmen Duft wie man es von dem Shampoo der Reihe gewöhnt ist. Es enthält australischem Jojobasamen-Extrakt und soll einen Wahnsinns-Look mit Volumen und Textur zaubern. Ich persönlich nutze Trockenschampoos meist um das Haarewaschen um einen Tag zu verzögern, wenn es die Zeit nicht hergibt. Um euch einen Vergleich bieten zu können, habe ich ein Vorher/Nachher Vergleich gemacht. Im ersten Bild seht ihr meine fettigen Haare (ja, dass sieht nicht schön aus^^) und im zweiten Bild nach der Anwendung mit dem Aussome Volume Trockenshampoo.

vorher - fettig
nach der Anwendung des Aussie Miracle Dry Shampoo Aussome Volume

Wie ihr sehen könnt ist die fettige Schicht nicht mehr so schlimm anzusehen wie vorher. Das Ergebnis ist recht zufriedenstellend, wobei bei meinen Dunklen Haaren, bei genauen Hingucken weiße Teilchen zu erkennen sind. Diese sind nicht besonders auffällig und damit akzeptabel. Die Wirkung des Produkts hat für ca 2h gehalten, dann fing sie meiner Meinung nach an, nachzulassen. An sich war ich mich dem Produkt zufrieden, allerdings sollte die Wirkung schon einen Tag halten, sonst laufe ich mitten am Tag doch mit fettigen Haaren rum, oder muss dauern nach sprühen. An dieser Stelle besteht evtl. noch etwas Verbesserungsbedarf, wobei dies nicht bei allen Haaren und Haartypen zutreffen muss.


Aussie Miracle Dry Shampoo Colour Mate



Das Aussie Miracle Dry Shampoo Colour Mate ist ein Trockenshampoo für gefärbtes Haar, was ich ja eigentlich nicht habe. Auch dieses Trockenshampoo enthält australischen Jojobasamen-Extrakt und soll ein Fresh-Up für koloriertes Haar (Rot, Braun oder Blond) bieten.  Obwohl ich  kein koloriertes Haar habe, wollte ich auch hier einen Vorher/Nachhervergleich machen.

vorher - fettig
Nach der Anwendung des Miracle Dry Shampoo Colour Mate

Bei dem Colour Mate ist der Unterschied kaum sichtbar, denn meine Haare sehen fast genauso aus wie vorher. Allerdings habe ich auch keine gefärbten Haare und kann somit auch nicht sagen ob es daran liegt. Lediglich für meine Naturhaare scheint dieses Trockenshampoo nicht geeignet zu sein. Trotzdem riecht auch dieses sehr angenehm und ist gut in der Handhabung.


Fazit


Die Colour Mate Variante ist für meine Haare nicht geeignet, da sie nicht den gewünschten Effekt von nicht fettigen Haaren erfüllt. Allerdings sind meine Haare evtl auch nicht die Zielgruppe und es hat demnach keine Wirkung bei Naturhaaren. Dagegen finde ich die Aussome Volume Varainte deutlich besser und sie erzielt anfangs auch ein gutes Ergebnis, welches allerdings keinen ganzen Tag anhält (ich habe sie offen getragen). Das Shampoo wäre perfekt, wenn es einen ganzen Tag nicht fettige Haare zaubert, denn der Rest stimmt. Es sind keine Puderreste in dunklen Haaren erkennbar und auch der Geruch ist angenehm.



Gewinnspiel


Damit ihr euch selbst eine Meinung zu den neuen Dryshampoos bilden könnt, hat Aussie mir zwei Sets mit jeweils beiden Trockenshampoos zur Verlosung zur Verfügung gestellt. Ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn ihr mir dann kurz eure Meinung sagt oder sie auf der Facebook Seite von Aussie postet (ist aber KEIN Muss!).


Die Regeln sind wie immer die Gleichen:
  • Sei (neuer) Leser meines Blogs (via GFC, BlogLovin, Facebook, Instagram), denn dieses Gewinnspiel richtet sich an meine Leser :)
  • Ihr seid min. 18 Jahre alt oder habt das Einverständnis eurer Eltern
  • Ihr habt einen Wohnsitz in Deutschland
  • Teilnahme über Rafflecopter
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich 
  • Ihr seid damit Einverstanden, dass eure Adresse an Aussie zur Versendung des Gewinn weiter gegeben wird.

a Rafflecopter giveaway
Das Gewinnspiel startet heute und endet am 10.05.2015 um 24.00 Uhr. Am Tag darauf werde ich die Glücklichen per Mail benachrichtigen :)



Liebe Grüße,



*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 25.04.2015

Das könnte dich auch interessieren

14 Kommentare

  1. Hey Fiona!
    Die Trockenshampoos schießen z.Zt. überall wie Pilze aus dem Boden. Ich hab bis jetzt das Trockenshampoo von balea probiert (nicht Trend it up oder so, sondern das normale blaue ohne alles) und bin mit dem sehr zufrieden. Es ist meine erste Packung und da ich schon oft gelesen hab, dass die schnell alle werden, versuch ich hier mein Glück, um Aussie auch mal kennenzulernen ^^ .
    Ich hab beim Eintragen abgespastet und aus Versehen mich bei Facebook zuerst statt bei IG mit meinem IG-Namen eingetragen. Ich hab kein FB, kannst du das im Nachhinein entfernen? Ansonsten ähm... weiß ich auch nicht :( ... Tut mir leid. Vielleicht kannst du mich als Teilnehmer komplett entfernen und ich trag mich nochmal ein?
    Sorry wegen der Umstände, ich stell mich jetzt in die Ecke und schäme mich ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Kein Problem. Ich weiß es ja jetzt, das reicht ;)
      Und Fio ist nicht die Abkürzung für Fiona, aber nicht schlimm^^und viel Glück beim Gewinnspiel. Ich hatte ja schon mal einen Bericht über ien anderen Trockenshampoo geschrieben, die Idee finde ich schon klasse. Einen Tag kein Haare waschen^^

      Löschen
  2. AAAAAH Spring in all die Fettnäpfchen -.- !!!
    ... *hüstel* *Haltungannehm* ...
    Ich finde es auch toll, das hätte ich mir als Kind/Jugendliche sehr gewünscht! Abends und morgens zu müde, aber trotzdem noch ansehnlich aussehen. Gerade damals, als man den Haaren beim Fettigwerden zusehen konnte ...
    Mein erster Test war am Donnerstag, als ich einen Termin beim Jobcenter hatte. Lief alles gut, muss wohl am Trockenshampoo gelegen haben xD !
    Und danke wegen des Gewinnspiels :) .

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt interessant. Ich kenne bisher nur die von Balea und bin nicht so wirklich zufrieden damit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das von Balea noch nicht getestet, aber besonders mit dunklen Haaren, ist es schwer keine weißen Rückstände in den Haaren zu haben.

      Löschen
  4. Das Volume Spray zeigt die besten Effekte! Aber hätte ich deinen Post nicht entdeckt wüsste ich ehrlich gesagt nicht das Aussie Trockenshampoos im Sortiment hat ich wusste nur von den Shampoos, Spülungen und Kuren Bescheid :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Ja sie wurden irgendwie auch nicht so stark promoted hatte ich das Gefühl. Aber es freut mich, dass ich dir auch mal was neues zeigen konnte :)

      Löschen
  5. Huhu!
    Na das würde mich ja auch interessieren !
    Gerne mache ich bei dir mal mit :)
    liebe grüße dajana

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe neulich das Volume + Hold Haarspray von Aussie geschenkt bekomme. Und ich bin mit dem einfach super zufrieden. Und der Geruch ist einfach bombastisch:) Würde mich nun freuen das Trockenshampoo von Aussie testen zu können :)
    Liebe Grüße
    Kimberly

    AntwortenLöschen
  7. Hey Dear,
    I really like your Posts & you have great Pictures. Would you like to support each other and follow via Bloglovin & GFC? That would be so cool, and I hope we stay in touch. :)

    Greetings, Sophia xx
    MY BLOG
    INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe auch das Volume Trockenshampoo von Aussie getestet. Ganz zufrieden war ich (genau wie Du) nicht. Aber für ein paar Stunden hilft es dennoch.

    Liebe Grüße
    Michelle
    www.miss-phiaselle.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich liiiiebe den Aussie Shampoo Duft, daher fänd ich das als Trockenshampoo ja auch echt cool ^^

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt ja super interessant, das kenne ich gar nicht. Da ich es gerne probieren würde, versuche ich gerne mein Glück.
    Liebe Grüße
    Steffi
    21sb02@web.de

    AntwortenLöschen
  11. hallo, ich habe sowohl gutes, als auch schlechtes von aussie gehört und würde nun gerne selbst testen. mit deinen vorher- nacher bildern ist dein bericht gelungen. sowas sieht man selten bei haarpflegeposts,

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin