Eine kleine Einführung in die Welt des Strass

Samstag, 30. Mai 2015


Morgen steht wieder ein Turnier an und passend dazu möchte ich euch heute zusammen mit dem Online Shop Görlach eine kleine Einführung in die Glitzerwelt des Strass geben. Im Shop bekommt ihr alles was das Glitzerherz begehrt. Gerade beim Tanzen kann es nie genug glitzern und so habe ich zu Hause meine kleine Sammlung an allem was glitzert und funkelt um die diversesten Dinge zu bestrassen. Auch im Make-Up oder in den Haaren kommen die kleinen Glitzersteinchen zum Einsatz, aber auch wenn ich wieder etwas Schmuck bastel,...


Qualität

Beim Strass gibt es bezüglich Qualität deutliche Unterschiede, wobei gut nicht gleich teuer bedeutet. Auf dem Bild könnt ihr zwei schlechte und zwei gute Strasssteine sehen. Gute Steine sind aus Glas gefertigt und haben einen qualitativen Schliff. Dagegen sind schlechte meist aus Plastik, Harz,... und funkeln auf Grund des fehlenden Schliffs kaum. Ich denke das Bild spricht in diesem Zusammenhang für sich selbst. Neben der Qualität des Schliffes unterscheiden sie sich auch noch in der Anzahl der Facetten, wobei jede Marke ihre eigene Anzahl festgelegt hat.


Farben mit und ohne Schimmer

Strass gibt es in vielen Farben, klassisch ist zum Beispiel Crystal, ein klarer weißer Strasstein ohne Farbe. Jedoch gibt es weit mehr verschiedene Farben, von gelb, über diverse Rosatöne, Rot, Blau,... Neben klaren klassischen Farben gibt es manche Farben auch in AB, wobei AB die Abkürzung für Aurore Boréale ist zu deutsch Polarlicht. Diese Steine schimmern zusätzlich in anderen Farben, meist blau grünlich, was jedoch je nach Grundfarbe leicht anders wirken kann. Auf dem Bild seht ihr einige Fuchsia AB Steine und drei normale Fuchsia Steine (zwei davon ganz links). Der Unterschied ist dort sehr gut zu erkennen.


Hotfix und Non Hotfix

Bei Strass unterscheidet man außerdem Hotfix und Non Hotfix. Der Unterschied ist ob bereits ein Kleber auf den Steinen angebracht ist. Der linke Stein hat eine gewellte untere Seite, dies kommt vom Kleber, der sich bereits darauf befindet. Die Steine werden zum Beispiel auf einem Bügeleisen erhitzt und können so direkt an der gewünschten Stelle aufgeklebt werden. Auch beim Kleber gibt es zwischen den verschiedenen Marken deutliche Unterschiede, wobei ich darauf nicht genauer eingehen werde. Ich verwende meist Non Hotfix, diese lassen sich im Gesicht gut mit Wimpernkleber anbringen oder in den Haaren mit Haarkleber. Zum basteln oder auf Kleidung verwende ich Strasskleber, wobei man dabei aufpassen muss, dass der Stoff den Kleber nicht aufsaugt.


Formen


Neben den klassischen kleinen Steinchen, die wir wohl alle kennen, gibt es auch andere Varianten in allen Formen und Größen. Diese gibt es meist auch in anderen Farben, aber die Auswahl ist meist deutlich geringer als von den kleinen klassischen Steinchen. Diese sind von der Marke Blue Nil, welche ich bisher nur bei Görlach entdecken konnte.


Faszination Strass


Diese Steine/Kugeln haben es mir besonders angetan. Schaut man von der Seite auf sie drauf, so ist es einfach durchsichtiges Glas, aber von Oben schimmern sie so schön grün und blau. Es handelt sich hier um runde Steine von Swarovski, die ich bisher nur sehr selten gesehen habe.



Perlen


Neben Strassteinen gibt es auch sehr viele verschiedene Perlen, in diversen Größen, Farben und Formen. Hier seht ihr zum einen Runde Perlen in der Farbe Tanzanite (meine Lieblingsfarbe) und Rondell Perlen in der Farbe Siam (rot). Beide gibt es in diversen Größen und eignen sich sehr gut um Ohrringe herzustellen.


Strassketten


Hier sehr ist zwei Plastik Strass Borten in Aqua und Pink. Die Strassteine sind hier in Plastikfassungen gefasst, welche mit farblich passenden Fäden verbunden sind. Die Borten sind recht flexibel und eignen sich gut um einen Kragen zu verschönern oder mit einem Verschluss bilden sie schnell ein schickes Armband. Durch das farbige Plastik sind sie farblich auffällig und bilden damit einen kleinen Hingucker.


Hier seht ihr eine sogenannte Kesselkette. Bei diesen Ketten gibt es viele kleine Fassungen die mit (in diesem Fall) vier Krallen die Steine in sich festhalten. Die Fassungen sind untereinander verbunden und flexibel beweglich. Es gibt sie auch in leeren Varianten wo sie nach belieben mit Steinen in der gewünschten Farbe befüllt werden können. Diese ist bereits fertig mit Crystal Steinen befüllt, wobei ihr hier keine normalen Strasssteine nehmen könnt, sonder nur welche mit Pointed Back, also einer spitz zusammenlaufenden Rückseite (ähnlich einem Diamanten). Auch diese Ketten lassen sich zu Schmuck umwandeln oder zum aufpeppen von Kleidung.

Jetzt habe ich euch eine minimale Auswahl an Produkten aus dem Bereich Strass gezeigt. Es gibt sicher noch viel mehr zu erzählen und vielleicht ergibt sich nochmal die Gelegenheit euch weitere Produkte vor zu stellen. Denn bei mir kommt Strass sehr häufig zu Einsatz und sei es nur, dass ein Kleid nachbestrasst werden muss oder beim Entwerfen andere kleiner Produkte. 


Wie findet ihr die Produkte und was spricht euch an?
Habt ihr noch weitere Fragen?



Liebe Grüße,


*PR-Samples
Zuletzt aktualisiert am 30.05.2015

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin