September Degusta Box 2015

Sonntag, 4. Oktober 2015

Ende September erreichte mich die Septemberausgabe der Degustabox. Ich freue mich immer sehr auf den Inhalt und würde mich am liebsten gleich auf alles stürzen und los kosten. Die Box diesen Monat war wirklich richtig toll, was alles drin war zeige ich euch jetzt:

Krüger Chai Latte Exotic India - 2,29€
Drei andere Varianten der Sorte konnte ich bereits testen und musste sie wegen meiner Laktoseintolleranz verschenken. Trotzdem fand ich sie sehr lecker und besonders diese mit Cocos klingt toll.

acáo - 2,45€
Die Bio-Erfrischung soll belebend und erfrischend sein. Sie hat den natürlichen Geschmack aus Quitte, Sanddorn & Zitrusfrüchten und ist ohne Zuckerzusätze, Konservierungsstoffe und chemische Booster.

LIMUH Vitaldrink - 1,29€
Vor zwei Monaten waren sie schon als Planes Variante mit einem anderen Geschmack enthalten. Auch diese Variante enthält 50% weniger Kalorien als andere herkömmliche Kinderprodukte. Da es Stevia enthält schmeckt es mir nicht so gut, aber Junior hat es getrunken.

HAK Mildes Sauerkraut - 1,89€
Ein großes Glas Sauerkraut, was gut schmeckt. Ich esse sehr gerne Sauerkraut, daher war es klar, dass es kein Problem sein wird es zu verbrauchen.

Bonduelle Kichererbsen-Bohnen Mix - 1,29€
Diese Dose ist erst mal im Vorratsschrank verschwunden, wann und wie ich es benutzen werde steht noch nicht fest. Die Mischung enthält Kichererbsen, Weiße-, Kidney- und Lima-Nohnen.

Drei Spatzen Salatdressings - je 0,99€
Es gibt das Dressing in den Sorten French und Joghurt. Die Gläser sind sehr klein und reichen für ca. einen größeren Salat. Beide Varianten sind ohne Farbstoffe, Konservierungsstoffe und Aromastoffe. Bisher habe ich sie noch nicht im Laden gesehen, werde demnächst, aber mal danach Ausschau halten.

Zentis "Sonnen Früchte" Konfitüre - 1,89€
Es handelt sich hier um eine klassische Marmelade mit Fruchstücken, die gut schmeckt.

ColaRebell - 1,39€
Es handelt sich hier um Cola in fester Form mit etwas Brause. Ich hatte den Geschmack intensiver und süßer erwartet, was er aber nicht war. Es war aber nicht schlimm, da so der Geschmack nicht chemisch war. Die Brause war dezent zu merken hat aber nicht gestört. Insgesamt fand ich das Produkt sehr interessant, vor allem weil es auch Guarana enthält uns sich gut für Menschen eignet die keinen Kaffee trinken (mich^^). Erhältlich ist es bei Kaufland und REWE.

Ricola Gletscherminze - 2,39€
Die Gletscherminze Bonbons enthalten 13 verschiedene Kräuter und riechen schon von außen sehr extrem nach Minze. Sie sind zuckerfrei und werden im Winter sicher öfters zum Einsatz kommen.

BANITAS Schaumbananen - 0,99€
Eines meiner Highlightprodukte aus der Box, es war auch ziemlich schnell aufgefuttert. Die Zartbitterschokolade außenrum war sehr knackig und zwischen ihr und dem Bananenmousse war eine kleine Zuckerschicht. Laut Verpackung enthält sie auch Bananenlikör man konnte allerdings keinen Alkohol schmecken.

De Beukelaer ChocOlé - 1,29€
Eigentlich esse ich sehr gerne Mikado Stäbchen, deswegen habe ich mich über die neuen ChocOlé Variante mit dem Geschmack Karamell und weiße Schokolade sehr gefreut. Auch diese Box war schnell aufgefuttert und hat nicht lange überlebt. Allerdings konnte man das Karamell nicht so deutlich schmecken wie ich es mir erhofft hatte.


funny-frisch Krupers - je 1,59€
Auch diese zwei Tüten waren innerhalb von zwei Abenden aufgefuttert. Mein Favorit ist Honig Senf, Junior favorisiert die andere Variante. Auch welches kräftiger schmeckt, führte zu keiner einheitlichen Meinung, einzig dass sie lecker schmecken und nochmal gekauft werden sollten.


Fazit


Diesen Monat hat die Box einen Gesamtwert von 22,32€ und meiner Meinung nach den besten Inhalt den ich bisher erlebt habe. Es waren viele Snacks drin die sehr schnell aufgegessen wurden und gut ankamen. Die anderen Produkte finden sicher auch schnell Abnehmer oder ihren Einsatz in der Küche. Bei einem Preis von 14,99€ pro Box ist die Ersparnis vielleicht nicht so groß wie sonst, dafür überzeugt der Inhalt mich dieses mal sehr.


Wie findet ihr den Inhalt?


Liebe Grüße,


*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 04.10.2015

Das könnte dich auch interessieren

12 Kommentare

  1. Der Inhalt gefällt mir auch ganz gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Krupers hatte ich auch mal getestet. Die Honig Senf Variante fand ich auch sehr lecker. Mir hätte der Inhalt auch sehr gut gefallen.

    LG Schminktussi

    AntwortenLöschen
  3. Toller Blog.... Habe gleich reingeschaut und folge dir natürlich =) gefällt mir sehr gut hier !!!! Danke für dein Kommentar auf meinem Blog,würde mich freuen,wenn du meinem Blog auch folgst ;) Lg Nickybella

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Box scohn fast leer gegessen ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Produkte nicht so überragend.... vieles dabei, was man schon kennt... Mich betrifft es nicht aber: Gibt es Kaffeepulver für laktoseintolerante Menschen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kaffee ist doch erst mal ohne Laktose, oder? Ich Verträge zwar keine Laktose, trinke aber keinen Kaffee ^^ ich denke aber schon :)

      Löschen
    2. Kaffee ist doch erst mal ohne Laktose, oder? Ich Verträge zwar keine Laktose, trinke aber keinen Kaffee ^^ ich denke aber schon :)

      Löschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin