essence Update Frühling/Sommer 2016 - Gesicht & Teint

Donnerstag, 11. Februar 2016

Heute geht es weiter mit den Gesichtsprodukten, auch diese Kategorie enthält einige Highlightprodukte die ich euch heute alle zeigen möchte :)


Mosaic Blush

Eines der Produkte auf die ich mich gefreut haben waren die Mosaic Blushes, insgesamt gibt es vier verschiedene, allerdings war die 030 beim Event noch nicht da. Deswegen gibt es heute nur die 10 miss floral coral, 20 all you need is pink und 40 the berry connection zu sehen. Die Blushes kosten 2,99€und enthalten 4,5g.
Damit ihr die Prägung besser bewundern könnt, habe ich sie euch nochmal in einer Nahaufnahme fotografiert. Jeder Blush setzt sich aus drei verschiedenen Farben zusammen. Sie schimmern alle, wobei der Schimmer schön fein ist. Von der Konsistenz sind sie pudrig und leicht buttrig, ich mag sie auf jeden Fall sehr :)


Blush Ball

Ein Produkt was mich wirklich interessiert hat waren die Blush Balls. Es gibt sie in drei verschiedenen Farben für 2,99€. Die Verpackung ist anders, aber irgendwie auch süß, vollkommen überzeug haben sie mich aber beim Swatchen. Sie sind so unglaublich weich und buttrig, der Auftrag ist ganz sanft und auch nicht zu knallig. Sie sind sehr gut für unterwegs geeignet und meiner Meinung nach besser als die Blushsticks, welche cremig waren. Das Verblenden ist bei der Pudervariante viel leichter.


shape your face contouring palette - 10 ready, set, peach!

Es gib nun auch zwei Contouring Paletten, die einen Bronzer, Highlighter und Blush enthalten. Hier seht ihr die 10 ready, set, peach!. Der Bronzer, sowie der Highlighter sind matt, lediglich der Blush enthält Schimmer. Alle drei haben auch eine sehr schöne Prägung, sodass auch die Optik bei dem Produkt stimmt. Der Bronzer ist schön weich, währen ich den Highlighter eher etwas fest finde. Meist nehme ich auch nur Schimmernde Highlighter, matte eher zum Verblenden von Lidschatten. Der Blush sag mit bei dieser Variante nicht so zu, er ist sehr orangstichig und somit auch sehr warm, was garnicht meins ist. Die Pigmentierung vom Blush ist aber sehr gut.


shape your face contouring palette - 20 ready, set, pink!

20 ready, set, pink! ist die zweite Variante der Contouring Palette. Auch hier ist der Bronzer und Highlighter matt. Der Bronzer ist wieder gut pigmentiert und recht weich, er ist auch deutlich dunkler als bei der anderen Variante. Der Highlighter ist eigentlich genauso wie bei dem anderen, matt und eher fest. Der Blush gefällt mir wieder sehr gut, er enthält Schimmer, der aber nicht so extrem ist. Durch die Kombination von Blush und Bronzer in einem, könnte es sogar sein, dass ich mal beides auf ein mal verwende^^


pure NUDE highlighter

Bei dem PURE Nude Highlighter 10 be my highligh, dachte ich erst das es ein neues Puder ist. Ich konnte jedoch noch vor dem Event lesen und habe festgestellt, dass es ein Highlighter ist. Damit war die Freude auf das Produkt sehr groß. Die Verpackung ist die gleiche wie man sie von den Pure NUDE Pudern kennt, auf den ersten Blick erkennt man auch kaum den Schimmer, spätestens beim Swatchen ist er aber kaum zu übersehen. Ich habe ihn auf dem Zeigefinger geswatcht und auf dem Mittelfinger verblendet. Die Pigmentierung ist sehr gut und der Schimmer sehr fein, also kein grober Glitzer. Für den Highlighter bezahlt ist 3,49€.


colour correcting mattifying powder

Die colour correcting mattifying powder sollen Farbunebenheiten ausgleichen und dem Gesicht mehr Frische verleihen. Irgendwann hatte ich so eins schon mal ausprobiert und sogar aufgebraucht, deswegen bin ich auf einen Lanzeiteinsatz selbst gespannt. Insgesamt gibt es zwei Nuancen: 10 beautiful finish und 20 gorgeous finish.
Weil ich sie optisch ganz schön finde habe ich von beiden nochmal eine Großaufnahme gemacht. In der Verpackung wirkt die 02 viel dunkler, beim Swatchen ist aber kaum ein Unterschied zwischen den beiden Varianten zu erkennen. Die 20 gorgeous finish ist minimal dunkler, bzw hat ein bisschen mehr Braunanteil. Beide Blushes kosten 2,99€.


soft touch mousse concealer

Zur Zeit benutze ich schon einen Concealer von essence, bin aber auch für neues offen. So auch für die beiden neuen Concealer Mousse Varianten 10 soft beige und 20 soft sand. Die Konsistenz der Mousse ist sehr angenehm und vor allem beim Swatch auf dem Arm war ich schwer begeistert, leider war das nach dem Auftrag unter den Augen nicht mehr so. Es fühlte sich sehr trocken an und da ich eh schon trockene Haut habe, war es absolut garnicht das Richtige für mich. Wenn man keine trockene Haut hat, kann es genau das richtige sein, andernfalls kann ich die Mousse nicht empfehlen, auch wenn der Preis von 2,99€ ok ist. Die Swatches sind übrigens nicht vertauscht, die 20 ist tatsächlich etwas heller bzw kühler ;)


all about matt! high covering concealer - 05 matt ivory

Diesen Concealer benutze ich nun schon eine ganze Weile und bin damit sehr zufrieden. Allerdings verwende ich ihn auch nur um Augenringe zu kaschieren, für andere Stellen im Gesicht benutze ich ihn nicht. Der Concealer enthält 12ml und kostet 1,99€. Auf dem Swatch habe ich unten die 10 matt beige geswatcht. Man sieht deutlich, dass die neue Nuance noch heller ist.

…all I need concealer palette

Für alle denen die bisherigen Concealer noch nicht gereicht haben, gibt es noch eine ganze Palette mit fünf verschiedenen Farben. Ihr könnt hier alle Farben mischen wie ihr wollt, so sollte man Rosa oder Gelb für Augenringe verwenden, Grün um Rötungen zu neutralisieren oder die Beigetöne zum Mattieren verwenden. Die Konsistenz ist eher fest, wie man es von bisherigen Concealern in Paletten kennt. Der Preis für de Palette liegt bei 3,49€.


Pinsel

Zum Schluss möchte ich euch noch vier der neuen Accessoires vorstellen. Zum einen wird es einen neuen Contouring Pinsel für 2,99€ in Lila geben, einen Fan Brush in Gelb für 2,79€, einen super süßen, sehr kleinen Mini Kabuki für 2,79€ und ein Powder Puff Doppelpack für 1,99€. Als ich den Kabuki gesehen habe, dachte ich nur: "Man in der süß.". Er sieht aus, als ob er aus einer Puppenstube kommt, so klein und winzig ist er. Generell mag ich die Pinsel von essence sehr, habe aber manchmal das Gefühl, dass die aus den LEs noch besser sind.


Fazit


Auch in der Gesichtskategorie gibt es einige Highlights, am meisten überrascht haben mich die Blushballs, sie super pigmentiert und sehr weich sind. Auch die Mosaic Blushes gefallen mir sehr gut. Puder sind und bleiben für mich Puder, große Unterschiede konnte ich da noch nie feststellen, der Highlighter dagegen ist auch richtig schön und sollte auf jeden Fall mal betrachtet werden. Von den Concealern spricht mich am meisten der all about matt Concealer an, jedoch habe ich mir dem auch schon etwas Erfahrung. Alles in allem sind wieder ein paar schöne Produkte dabei, die in das Sortiment kommen.


Was ist euer Highlightprodukt?


Liebe Grüße,


*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 11.02.2016

Das könnte dich auch interessieren

2 Kommentare

  1. Die Mosaik Blushes sind zu schön :) Toller Post, sehr gute Übersicht!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Die blush balls interessieren mich jetzt irgendwie auch besonders, vor allem die beiden äußeren.:)

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin