Kiko The Artist LE - eine ausführliche Review

Dienstag, 22. März 2016

Es gibt wieder eine neue Limited Edition von Kiko und während die letzte eher romantisch und verspielt war, geht diese in die kreative Richtung. Die Verpackungen sind stilvoll, schlicht und doch mal etwas anderes. Ich bin in letzter Zeit wirklich sehr begeistert von den vielen Facetten, welche die LEs von Kiko bieten.


Blending Wave Multicolor Blush - 01 Creative Peach

Als erstes möchte ich euch eines meiner Lieblingsprodukte zeigen. Ich liebe Blushes und auch wenn ich mich regelmäßig von einigen trenne, bin ich wohl auch ein Blushjunkie. Noch bevor ich einen Blich auf die Farbe werfen konnte, war ich von der Verpackung überwältigt. Die Verpackung ist in einem matten Weiß gehalten mit einem peachfarbenen Strich. Der Deckel fühlt sich rau an und  es ist eine Prägung drauf, die einem Pinselstrich durch eine dicke Schicht Farbe ähnelt. So eine Verpackung habe ich in der Art noch nie gesehen und sie passt auch sehr gut zum Namen der LE.
Nun aber zum Blush ^^Insgesamt gibt es vier verschiedene Farben, von denen ihr hier die 01 Creative Peach seht. Der Multicolor Blush besteht aus zwei Farben, die nicht klar von einander getrennt sind und kostet 10,90€ für 5g. Auf dem Bild sieht der Blush etwas rötlicher aus, während er in der Realität etwas mehr Peach enthält. Auf dem Swatch seht ihr links und in der Mitte die beiden Farben solo und rechts in Kombination. Zusammen ergeben sie einen schönen eher dezenten Blush, den ich besonders im Sommer gerne tragen werde. Der Blush enthält nicht wirklich Schimmer und ich würde ihn als matt bezeichnen.


Glacial Light Soft Sifter Foundation - 30 Warm Rose

Das nächste Produkte in dieGlacial Light Soft Sifter Foundation in der Farbe 30 Warm Rose. Die Foundation gibt es in sechs verschiedenen Farben, wovon Warm Rose die dritt hellst Farbe ist. Die Foundation kostet für 14ml 12,90€.
Die Foundation ist in einem "Topf" und kann aus diesem einfach mit einem Pinsel entnommen werden. Vor dem Benutzen ist sie durch eine Folie versiegelt, diese kann einfach abgezogen werden. Darunter befindet sich ein Netz, was verhindert, dass man zu viel Foundation auf ein mal aufnimmt.
Die Anwendung und Konsistenz der Foundation finde ich sehr gut, jedoch ist die 30 Warm Rose zu dunkel für mich. Auf dem Swatch ist jedoch sehr gut zu erkennen wie gut sie sich verteilen lässt und auch wie dünn man sie auftragen kann. Ich habe trockene Haut und habe gemerkt, dass sie für diese Art Hauttyp nicht geeignet ist. Trockene Stellen werden durch die Absetzung betont. Ich finde sie ist vergleichbar mit der Maybelline Dream Wonder Nude Foundation (Review) sowohl von der Konsistenz, als auch von der Deckkraft und dem Verhalten bezüglich trockener Haut.


Signature Eyemarker

Der Signature Eyemarker ist ein schwarzer Eyelinerstift für 6,90€. Farblich ist er sicher nicht besonderes, jedoch ist die Form der Spitze eher selten. Sie ist spachtelförmig und somit von der Seite betrachtet flach und von oben breit.
Die Deckkraft des Eyeliners finde ich sehr gut, jedoch ist mir aufgefallen, dass man ihn möglichst im stehen auf dem Kopf lagern sollte, sodass er das bestmögliche Ergebnis liefert. Ich habe ihn eine Weile im Liegen gelagert und hatte das Gefühl, dass die Farbe nicht ganz so kräftig war. An die Form der Spitze musste ich mich auch erst mal gewöhnen, da die Spitze abgerundet ist. Wer Kalligraphie beherrscht, könnte mit dem Eyelinerpen Freude haben, alle anderen evtl Probleme mit der Spitze.


Colour Click Lipstick & Fine Art Lip Pencil - 02 Fantastic Coral

Natürlich enthält die LE auch sechs verschiedenfarbige Lippenstifte und dazu passende Lipliner. Die Lippenstifte kosten 6,90€ für 3,5g und die Lipliner 4,90€ für 1g. Schön finde ich immer, dass es zu jedem Lippenstift den farblich passenden Lipliner gibt. Die Lippenstifte haben einen besonderen Druckverschluss, man kann den Lippenstift komplett in der Kappe verschwinden lassen und durch einen Druck auf den Boden wieder ein Stück raus kommen lassen um ihn zu entnehmen. Im Gegensatz zu den anderen Produkten sind diese eher schlicht und haben nur an einer Stelle die Farbe abgebildet, in der sie auch sind.
Die Farbe finde ich sehr schwer zu beschreiben, es ist ein Rot mit Peacheinstich oder auch Korall. Der Lippenstifte hat einen schönen, leicht metallischen Schimmer, während der Lipliner matt ist. Das Tragegefühl auf den Lippen finde ich sehr angenehm und die Haltbarkeit ist ok.

Artist Powder Face Brush

 Mit diesem Produkt stelle ich euch ein weiteres Highlight Produkt aus meiner Sicht vor.Es handelt sich um den Powder Face Brush, der für 13,90€ erhältlich ist. Die Spitzen des Pinsels sind in einem Peachton gehalten, farblich passend zu dem Strich auf dem Pinselstiel. Die Haare des Pinsel sind aus Synthetik und sehr weich. Sie Spitze ist sehr schön abgerundet und ich kann mir auch gut vorstellen ihn für einen Blush zu benutzen. Ich liebe es einfach wenn die Pinselhaare schön weich sind, damit lässt es sich immer gut arbeiten.


Artist Foundation Face Brush

Das letzte Produkt aus der LE, das ich euch vorstelle, ist der Foundation Pinsel. Die Spitze des Pinsels ist kanonisch und die Haare sind wie beim vorherigen Pinsel eingefärbt. Auch diese Haare sind aus Synthetikhaar und sehr weich. Der Pinsel nimmt die Foundation gut auf, saugt diese aber nicht auf, wie man sehr gut auf dem nächsten Bild sehen kann, liegt die Foundation in kleinen Tropfen drauf. So verschwendet man nicht unnötig Produkt, weil es im Pinsel verschwindet.


Fazit

Ich finde die The Artist LE von Kiko wieder sehr gelungen. Die Produkte sind vielleicht unbedingt ganz Neu, die Aufmachung der Produkte jedoch schon. Meine Highlights sind auf jeden Fall der Blush, sowie der Face Brush. Den Foundation Pinsel mag ich ebenfalls, kurz gefolgt von den Lippenstiften, die farblich nach dem Frühling rufen. Etwas gewöhnungsbedürftig und bestimmt nicht jedermanns Sache ist der Eyelinerpen. Ganz hinten landet bei mir die Foundation, da sie für meine trockene Haut nicht geeignet ist. Aufgetragen hat sie sich sehr gut an gefühlt und ich würde sie bestimmt gerne tragen, jeder der keine trockene Haut hat, sollte sie sich also mal anschauen.


Wie findet ihr die Produkte?


Liebe Grüße,


*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 22.03.2016

Das könnte dich auch interessieren

4 Kommentare

  1. ich finde auch, dass die Schmuckstücke dieser LE der Blush und der Brush sind. Der Rest wäre weniger für mich interessant. Das Design ist aber wirklich sehr schön! ♡

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für wunderschöne Proudkte :) Ich bin in Verpackung und Design ja echt verliebt :)
    Der Blush ist wirklich sehr schick!

    AntwortenLöschen
  3. Der Puderpinsel ist echt hübsch! An sich haut mich nichts vom Hocker, aber schön sind die Sachen auf jeden Fall.

    AntwortenLöschen
  4. Das Rouge ist total schön, die Farbe ist so sommerlich<3
    http://eyeofthelion.de/

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin