Sleek i-Divine Palette A new Day

Dienstag, 24. Mai 2016

Sleek hat wieder zwei neue Paletten raus gebracht: A new day und All night long. Wie die Namen es schon erahnen lassen, enthält die eine etwas dezentere Farben für den Tag und die Zweite etwas dunklere Farben für den Abend. Der Preis ist der gleiche wie alle bisherigen Paletten und hängt ein bisschen davon ab, wo man sie kauft.
Von den 12 Farben sind insgesamt fünf matt, die anderen sieben schimmern oder glitzern etwas stärker. Wie immer haben auch alle Farben einen Namen, was ich immer sehr ansprechend finde.
Hier seht ihr die sechs Farben aus der oberen Reihe. Von links nach rechts sind das: Sun is shining, Brightside, Daydreamer, Let it go, Don`t Worry und Be happy. Die Namen sind zugegebener Maßen sehr lustig und besonders bei den letzten Beiden musste ich schon etwas schmunzeln.
Sun is shining ist ein helles weiß-gold, das schimmert und im Augeninnenwinkel oder als Highlighter verwendet werden kann. Brightside ist ein Roseton, der ebenfalls schimmert. Daydreamer und Let it go sind zwei matte Farben die sich stark ähneln. Der linke Ton ist etwas kühler, aber spätestens auf dem Auge ist der Unterschied nicht wirklich zu erkennen. Don`t Worry ist der dritte schimmernte Lidschatten in der Reihe, ein Braun mit goldenem Schimmer. Ein helles mattes Beige ist Be happy, er eignet sich ganz gut zum verblenden, da er fast dem Hautton entspricht.
Die zweite Reihe besteht aus vier schimmernden und einem matten Lidschatten. Zunächst dachte ich, dass der erste ebenfalls matt ist, aber beim Swatchen war dann doch ein Schimmer zu erkennen. Die Farben heißen: Feelin`Good, Silver Lining, Shine on, Carpe Diem, Believer und H-A-P-P-Y.
Wie schon oben erwähnt, dachte ich anfangs Feelin`Good ist ein matter Lidschatten. Beim Swatchen war jedoch ein dezenter Schimmer zu erkennen, der sich sicher gut als Highlighter eignet. Silver Lining sieht in dem Pfännchen grau aus, beim Swatchen kommt aber noch ein Taupeeinschlag mit dazu und die Farbe wirkt ganz anders. Ich denke der Unterschied ist auf den Bildern gut zu erkennen. Shine on ist ein warmer, schimmernder Goldton, der mehr schimmert, als man erwartet. Carpe Diem würde ich ebenfalls als ein Braun mit Taupeeinschlag bezeichnen. Genau kann ich die Farbe jedoch nicht beschreiben, außer das der Lidschatten matt ist. Der letzte schimmernde Lidschatten in der Palette ist: Believer. Es handelt sich hier um einen silbernen Lidschatten, eigentlich wie der erste aus der Reihe, bloß stärker pigmentiert und dadurch mit mehr Schimmer. Der letzte Lidschatten in der Palette ist: H-A-P-P-Y, ein dunkles mattes Braun.


Fazit


Ich persönlich mag die Farbzusammenstellung der Farben in der Palette sehr, jedoch hätten es für mich auch weniger, matte Lidschatten sein können. Irgendwie verwende ich matt meistens nur zum verblenden. Die Palette eignet sich bestens für Leute die gerne warme Farben tragen, denn meiner Meinung nach sind sehr viele Farben aus der Palette warm. Alle Nuancen sind sehr gut pigmentiert und besonders die schimmernden Lidschatten sind butterweich. Die matten Lidschatten sind ebenfalls sehr gut pigmentiert und man kann sehr gut mit ihnen arbeiten. Ihr erhaltet hier für einen geringen Preis (um die 8€) eine sehr gute Palette für Alltagslooks und qualitative Lidschatten.


Kanntet ihr die Palette schon?


Liebe Grüße,


*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 24.05.2016

Das könnte dich auch interessieren

7 Kommentare

  1. Hallo Fio,

    was für ein wundervoller Bericht. Die Bilder und die Swatches machen doch gleich Lust auf mehr. Hätte ich nicht schon soooo dermaßen viele Lidschattenpaletten, würde ich direkt bei dieser hier auch wieder zuschlagen :D

    Liebste Grüße
    Andrina von www.alaminja.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^^ ich glaub wir reden lieber garnicht darüber wie viele ich habe ;) Aber ich verstehe es sehr gut, auch mal die Vernunft walten zu lassen.

      LG Fio

      Löschen
  2. Also ich verwende sowohl matte als auch glitzrige Lidschatten sehr gern, deswegen sagt mir die Mischung zu. Auch farblich gefällt mir die Palette sehr gut, zumal die Farben super zu meiner Augenfarbe passen. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Wundervolle Farben. Ich liebe Sleek sowieso, da die Produkte mich fast alle überzeugen, egal ob in der Farbabgabe oder in der Haltbarkeit.

    Liebe Grüße
    Sophie von 3eautycharme

    AntwortenLöschen
  4. Halli Hallo Mädels,

    seid ihr interessiert in Kosmetikprodukte, Beauty und Blogs?
    Ich finde das Thema total spannend und schreibe deshalb eine Projektarbeit in der Uni zu diesem Thema.

    Ihr würdet mir unwahrscheinlich helfen, wenn ihr euch ein paar Minuten Zeit nehmt (es sind nur 12 Fragen) und an dieser Umfrage teilnehmt:

    https://www.soscisurvey.de/kosmetikblogs2016/

    Ich freue mich drauf!
    Schreibt mir gerne wenn ihr Fragen habt oder mehr wissen wollt!

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Die Farben sehen wirklich schön aus und wie immer bei Sleek scheint auch die Qualität super zu sein. Mir würden sie wahrscheinlich nicht gut stehen, ich kenne das schon. Warm ist einfach nicht so meines.

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben sehen echt gut aus! Da lässt sich gut was kombinieren :) Ich trage ja fast nur matte Töne in der Crease. Sehr selten mal was mit Schimmer, dann noch eher Glitzer :)

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin