ASTOR Soft Sensation Lipcolor Butter - alle Farben inkl. Swatches

Dienstag, 14. Juni 2016

Vor kurzem erhielt ich ein Paket, das mein Herz höher schlagen lies. Enthalten waren alle 25 erhältlichen Farben der Astor Soft Sensational Lipcolor Butter. Ich weiß noch wie 2013 die ersten Farben auf den Markt kamen. Damals habe ich noch nicht so lange gebloggt und kannte mich auch nicht ganz so gut auf dem Markt aus. Ich legte mir die Farben 02 Loved Up und 08 Hug me zu, meinen Post nannte ich "Mein erstes geliebtes Lippenprodukt".
Wenn man sich den Post von damals anschaut, sieht man, dass sich in der letzten Zeit viel getan hat. Nicht nur mein Blog hat sich weiter entwickelt, nein auch die Lipcolor Butters konnten sich auf dem Markt halten und wurden sogar um einige Farben und Reihen erweitert. Im heutigen Post möchte ich euch die vier neuen Farben der Supreme Care Reihe vorstellen, aber auch die Swatches der anderen Lipbutters. Also macht euch auf einen Mega Post gefasst^^

Allgemeines

ASTOR Cosmetics 
Haltbarkeit 30 Monate 
Inhalt 5g
Preis ca. 7,49€
25 Farben unterteilt in vier verschiedene Finishes

Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Supreme Care

Seit Mai gibt es die neue Supreme Care Reihe mit vier verschiedenen Farben. Es handelt sich um vier irisierende Pastelltöne, auch wenn sie als Stick garnicht so hell und pastellig aussehen. Sie enthalten einen Moisture Komplex, der den Lippen bis zu 5 Stunden ein Maximum an Pflege und Feuchtigkeit versorgen soll. Die Textur ist cremig und die Lipcolor Butter gleiten förmlich über die Lippen. Die Farbabgabe ist bei den Lipcolor Butters Supreme Care sehr leicht, weshalb sie auf den Lippen auch nicht so kräftig sind, wie in de Stiftform. Durch Schichten kann man sie jedoch auch intensivieren.

030 Fluffy Rose

Fluffy Rose ist ein (Barbie-)Rosa mit viel silbernem Glitzer. Der Swatch war auf den Lippen wirklich schwer zu fotografieren, da Fluffy Rose wirklich sehr stark glitzert. Die Farbe ist wie schon erwähnt recht sheer, ich habe sie für den Swatch in nur einer Schicht aufgetragen.

031 Peachy Sweet

Peachy Sweet ist ein Mandarinenorange mit leicht rosanem Glitzer. Durch die geringe Deckkraft, ist er glücklicherweise nicht so knallig wie erwartet und dadurch auch tragbar. Die Lippen bekommen einen leicht rot-orangenen Touch, was besonders bei dunkleren Lippen gut aussieht, da diese etwas durchschimmern.

34 Dewy Plum

Dewy Plum ist ein Rosenholzton, der im Gegensatz zu den anderen drei, kein wirkliches Glitzer enthält und somit die Lippen nur schimmern und nicht Glitzern lässt. Mir persönlich gefällt dieser von allen vier am besten. Er zaubert etwas dezente Farbe auf die Lippen, da er ebenfalls sheer ist, muss man sich kaum Sorgen machen, zu knallige Lippen zu bekommen.

035 Coco Nude

Coco Nude sah auf den ersten Blick fast genauso aus wie Dewy Plum, aber spätestens beim Auftrag wurde der Unterschied sichtbar. Coco Nude ist ein hellbrauner Nudeton mit silbernem Glitzer. Er ist auf den Lippen viel heller und durch die sheere Deckkraft, wirkt er garantiert bei jedem anders.


Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Ultra Vibrant

Die Soft Sensation Lipcolor Butter Ultra Vibrant gibt es in insgesamt vier Farben. Sie besitzen ebenfalls eine feuchtigkeitsspendende Pflege, eine lange Haltbarkeit und sorgen durch ihr Finish für glänzende Lippen.
Die kräftigere Pigmentierung lässt sich schon bei den vier Swatches erkennen. Von links nach rechts seht ihr:
Pretty In Fuchsia - ein kräftiges Pink, das intensiv ist und sehr gut deckt. Beim Verblassen hinterlässt die Farbe einen leichten Stain auf den Lippen.
Plump It - ein kräftiger Pflaumenton, mit einer etwas geringeren Deckkraft als Pretty in Fuchsia. Der Lippenstift färbt die Lippen trotzdem sehr gut ein und hinterlässt keinen Stain.
Flirt Natural - ein bräunlicher Nudeton, der eine mittlere Deckkraft hat. Bei dieser Farbe scheinen die Lippen etwas mehr durch als bei den zwei davor, sodass die Farbe recht individuell ausfallen kann.
Keep In Touch - ein kräftiges, gutpigmentiertes Rot. Die Lippen werden schön eingefärbt und die Farbe bleibt recht lange auf den Lippen.

Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Matte

Die Soft Snesation Lipcolor Butter Matte Reihe umfasst seit diesem Jahr fünf Farben. Die Nuance ganz rechts ist in diesem Jahr dazu gekommen. Die Farben haben alle ein mattes Finish und eine sehr gute Deckkraft.
Vivid Divine - ein kräftiges, knalliges Pink, mit einer sehr guten Deckkraft. Die Farbe lässt sich recht gleichmäßig auftragen und hinterlässt einen Stain.
Cheeky Girl - ein Erdbeerrot, das ebenfalls sehr gut pigmentiert ist und einen Stain hinterlässt. Mit dem matten Finish gefällt mir die Farbe ganz gut.
Royal Diva - ein dunkles Boudeaux oder auch Auberginenton. Die Pigmentierung ist super und ich liebe diese Farbe, auf den Lippen muss ich mich da aber erst mal dran gewöhnen.
Elegant Nude - ein Nudeton mit leichtem Rosenholzeinschlag. Die Farbe ist im Gegensatz zu den anderen eher dezent und kann immer getragen werden. Ein Stain ist hier nicht wirklich vorhanden.
Vintage Chic - ein Mix aus Rot und Lila, fabrlich schwer zu beschreiben. Diese Farbe ist seit 2016 neu im Sortiment und hat eine sehr gute Deckkraft sowie einen starken Stain.


Astor Soft Sensation Lipcolor Butter

Die "normalen" Soft Sensation Lipcolor Butters waren als erste da und bestehen derzeit aus 12 verschiedenen Farben. Sie vereinen Farbe und Haltbarkeit eines Lippenstiftes, die Feuchtigskeitspflege eines Lipbalms und den Glanz eines Glosses. Generell würde ich die Farben alle mehr oder weniger als sheer bezeichnen.
Loved Up - ein seht dezenter Nudeton, der wenig Farbe und viel Pflege beinhaltet. Er war mein erster aus dieser Reihe und ist perfekt, wenn es mal dezent sein soll.
Caramel Envy - ein ebenfalls sehr dezenter Nudeton, mit noch weniger Farbe als Loved Up. Durch die starke Transparenz sieht er auf allen Lippen anders aus und betont die natürliche Lippenfarbe.
Pretty Poppy - ein krätigeres Orange, was jedoch sheer ist und somit etwas Farbe auf die Lippen zaubert. Die Farbe ist definitiv nicht zu doll mit nur einer Schicht.
Delicate Lilac - ist ein sehr helles Lila. Mit persönlich ist die Farbe schon fast zu hell, da sie auch noch einen weißen Unterton hat.

Hug Me - ein Nude-Rosenholzton, damals mein zweiter Lipbutter, den ich mir zugelegt habe. Die Deckkraft ist recht zurückhaltend, zaubert aber ein schönen Schimmer und Farbklecks auf die Lippen.
Pink Lady - ein Babyrosa, ohne Schimmerpartikel.
Feeling Feline - ein Mix aus Peach und Rosa. Für mich ebenfalls eine tolle Farbe, mit der man kaum etwas falsch machen kann.
Unguilty Pleasure - ein Himbeerrot, dass durch mehrere Schichten besonders kräftig wird. Mit nur einer Schicht, zaubert es aber auch schon deutlich Farbe auf die Lippen.

Magic Magenta - ein Magentaton, der ebenfalls durch Schichten kräftiger wird.
Amazon Chic - ein dunklerer Braunton. Die Farbe wirkt auf den Lippen recht natürlich.
Cheeky Cherry - ein Mix aus Kirschrot und Himbeerpink. Die Farbe ist wieder deutlich kräftiger und besser pigmentiert.
Va Va Voum - ein nicht ganz knalliges, aber trotzdem kräftiges Rot mit guter Deckkraft.


Fazit

Die Lipcolor Butters finde ich damals wie heute toll. Endlich konnte ich mich durch alle Farben durchswatchen und bin begeistert. Es ist für jeden etwas dabei, von matt, über glänzend, deckend oder sheer. Auch die Farbauswahl ist wirklich sehr groß, sodass für Jung und Alt etwas dabei ist. Während ich früher nur die ganz dezenten Farben verwendet habe, traue ich mich nun auch an etwas Farbe ran. Optisch sind die Stifte auch alle toll, wobei ich das Design von den normalen und den Ultra Vibrant mit dem goldenen Ende etwas schöner finde. Selbst meine Schwiegermama konnte ich schon vor Monaten von den Stiften überzeugen, aber eben auch Freundinnen. Mit den Matten muss ich erst noch etwas lernen umzugehen, da mir das präzise auftragen da noch nicht ganz so gut gelingt, bei den anderen Farben muss es zum Glück nicht ganz so präzise sein^^ Übrigens könnt ihr auf der Facebook Seite von Astor euer Glück versuchen so eine Box zu gewinnen.


Welche Farben besitzt ihr?


Liebe Grüße,

*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 14.06.2016

Das könnte dich auch interessieren

16 Kommentare

  1. Wow, tolle Fotos und die LIPCOLOR BUTTER sehen einfach toll aus. Ich glaube da muss ich mich mal genauer bei Astor umschauen. Die Soft Snesation Lipcolor Butter Matte Reihe ist der hammer, mein Favorit ist eindeutig Royal Diva. Toller Post!

    LG Lisa
    http://www.pinkybeauty.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Lip Color Butter von Astor super gerne, selbst habe ich auch vier Farben. Deine Bilder sind sehr toll, da bekomme ich gleich wieder Lust, mir auch ein paar der anderen Farben zuzulegen :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. So tolle Farben, ich mag die Lip Color Butter richtig gerne

    AntwortenLöschen
  4. Aah, ich bin gerade etwas neidisch! :)

    Ich besitze nur eine Lip Butter - der Preis hat mich immer ein wenig abgeschreckt. Als bei uns im Kaufland die Astor-Theke aufgelöst wurde, hab ich mir dann Va Va Voum für drei Euro "gegönnt". :D Und den finde ich toll! Wenn die Lip Butters nicht so teuer wären, hätte ich mir bestimmt schon mehr davon gekauft. :)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht gibt es mal wieder eine Aktion nimm drei, zahl zwei^^ Aber 3€ ist ein echtes Schnäppchen :)

      Löschen
  5. Toller Beitrag. Besonders gut gefallen mir die Fotos. :-)Wow ich freu mich für dich, dass dir die zugeschickt worden sind. So viele tolle Farben. *.*

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Review! Bei der Beschreibung der einzelnen Farben, fällt sofort auf, dass du dir wirklich die Mühe gemacht hast alle zu testen und zu bewerten. Wirklich toll.
    Ich habe insgesamt 6 Lipcolor Butter's :) 3 davon sind aus der neuen Matte-Reihe. Die gefallen mir richtig gut.

    Liebste Grüße
    Juli

    AntwortenLöschen
  7. Uiii, toller Post! :)

    Ich besitze auch ein paar Lipcolor Butters von ASTOR und benutze sie auch ganz gerne.

    LG, Anna <3

    AntwortenLöschen
  8. hübscher Bericht♥
    ich finde die Box ja richtig toll & von denen echt ne süße idee ^__^

    AntwortenLöschen
  9. Du hast dir so viel Mühe gemacht bei diesem Blogpost! Sehr großes Lob! Tolle Swatches und Tragebilder :) <3

    AntwortenLöschen
  10. Meine Güte, ich staune echt, was Astor da für wahnsinnig tolle Päckchen verschickt. Leider bekommen eben immer nur die großen Blogger etwas so Schönes. Aber ich gönne es dir. :) Die Farben sind jedenfalls alle klasse. Ich besitze auch einige Lippenstifte, mein liebster ist Feeling Feline. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann es kaum erwarten, die Box auch endlich auch auszupacken – sie wurde versehentlich an meine alte Adresse geschickt :) Da sind wirklich schöne Farben dabei – schade, dass so viele Glitzer enthalten.

    xxx, Mia
    Mia's Little Corner

    AntwortenLöschen
  12. Hey :) ich freu mich sehr für dich, dass du diese tollen Produkte zugeschickt bekommen hast! wobei ich auch etwas neidisch bin 😉😅 ich liebe die lip Butter matte 027. mein absoluter Favorit von allen. Aber ich werd mir definitiv auch die neuen Farben genauer anschauen! Du hast einen sehr tollen Beitrag geschrieben mit sehr sehr schönen Fotos!

    Liebe Grüße
    Bella
    www.myandyourface.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin ein richtiger Fan von diesen Astor Lipcolor Butters. Für den Alltag ist die dezente Farbabgabe richtig gut.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  14. Da sind wirklich sehr schöne Farben dabei, ich hab auch 4 Zuhause und mag sie sehr.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin