Die neuen Balea Compressed Deos

Donnerstag, 18. August 2016

 Im April habe ich bereits über die Technologie von Compressed Deos berichtet. Unilever hatte damals die Technologie hinter den Compressed Deos frei gegeben, sodass auch andere Marken sie nutzen können und wir damit etwas gutes für die Umwelt tun. Mein Wunsch das mehr Marken nachziehen ist in Erfüllung gegangen und Balea hat nun auf Compressed Deos rausgebracht.


Was sind Compressed Deos?


Die compressed Deos wurden 2013 erstmals von Unilever auf den Markt gebracht. Durch den Einsatz der konzentrierten Wirkformel und der effizienteren Sprühtechnologie verdoppelt sich die Anzahl der Anwendungen im Vergleich zu einem herkömmlichen Deo. Somit entspricht die enthaltene Menge  der doppelten Ausbringungsmenge. Außerdem enthält eine Flasche 50% weniger Treibgas und benötigt 20% weniger Verpackungsaluminium. Rexona hat sich dazu entschieden die Größe der Flasche zu verringern und den Inhalt der großen Flaschen bei zu behalten. Balea hat sich dazu entschieden den Inhalt von zwei Flaschen in die normale Größe zu packen. Rechts habe ich euch noch ein Balea Deo gestellt, dass ihr die Größe sehen könnt.


Was ist der Unterschied zwischen Deodorant und Antitranspirant?

Unter den neuen Deos befinden sich sechs Deodorants und zwei Antitranspirante. Deodorants enthalten kein Aluminium (ACH). Keimhemmende Zusätze vermindern das Bakterienwachstum und wirken auf diese Weise unangenehmen Gerüchen entgegen. Zusätzlich sorgen Deodorants durch den Einsatz von Parfümölen zuverlässig für ein angenehmes Duftempfinden. Anti-Transpirante verringern die übermäßige Schweißproduktion bzw. den Schweißaustritt. Hierfür werden Aluminiumsalze eingesetzt. Aluminiumsalze verschließen die Schweißdrüsen weitgehend, ohne deren Funktion vollständig zu unterbinden. Dem Schweiß, der dennoch fließt, wirken antibakterielle Inhaltsstoffe und Düfte entgegen.

Balea Soft Rock Deodorant

Das Soft Rock Deo riecht angenehm fruchtig frisch. mit einer süßen Note und ist ganz nach meinem Geschmack. Balea beschreibt den Duft als sanft exotisch. Ich habe mich nicht nur Optisch, sondern auch vom Geruch sehr in das Deodorant verliebt. Bei einem Preis von 1,35€ für 200ml (400ml) ist es auch sehr günstig.

Balea Fit For Stress Antitranspirant

Fit for Stress ist eines von den beiden neuen Antitranspiranten. Im Gegensatz zu den Deos haben die Antitranspirante keine weiblich, verschnörkelte Verpackung, sondern sind eher schlicht. Das Antitranspirant soll im Gegensatz zum Deo einen 48h Schutz bieten. Laut Balea verfügt das Antitranspirant über Duftkapseln in einem doppelten Verkapselungs-System, das kontinuierlich Parfüm freisetzt und zusätzlich durch Körperwärme aktiviert wird und so für lang anhaltende Frische sorgt. Ob ich dadurch weniger schwitze kann ich nicht sagen, da ich meist richtig doll schwitze und da kein Deo hilft^^ Der Duft ist sehr frisch und riecht nach Zitrone, erinnert mich aber auch ein bisschen ab Badreiniger. Daher werde ich eher noch mal das andere Antitranspirant testen oder bei den Deos bleiben. Der Preis ist auch bei dem Antitranspirant mit 1,35€ sehr günstig.


Werdet ihr eines der neuen Deos testen?


Liebe Grüße,

*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 18.08.2016

Das könnte dich auch interessieren

10 Kommentare

  1. Hallo liebe Fio,
    vielen Dank für diesen informativen Beitrag. Jetzt muss ich nur noch googeln wieviel die "normalen" Balea kosten und spätestens dann haut mich das Preisleistungsverhältnis vermutlich erst Recht um. :) Ich bin ja eigentlich ein Deo Stick Anhänger, aber ich glaube ich werde doch mal eines der neuen Deos testen müssen nach dem Beitrag :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. ein schöner Blogeintrag, leider habe ich das gleich Problem wie du mit dem Schwitzen. ich habe schon so viele Deos ausprobiert und keins hilft richtig. Das beste für mich sind die, von Wolkenseifen. Die zwei Deos von Balea bin ich aber auch schon fleißig am testen.

    Liebe Grüße Lisa
    http://www.pinkybeauty.de/

    AntwortenLöschen
  3. Wieder tolle Fotos und ein sehr informativer Beitrag. Die Balea Deos teste ich auch schon fleißig

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Bilder♥ Ich habe die deos richtig gerne :) - solange die nicht nach zitronellakerze oder bad duften xD

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es super, dass Balea da jetzt nachziehen. Ich muss sie mal noch testen und bin sehr gespannt. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  6. schöner beitrag <3 ich schwitze leider stark, daher sind die deos wohl nichts für mich. die compressed geschichte finde ich aber sehr gut! im sommer benutze ich oft nur sachen aus der apotheke. liebe grüße sandy

    AntwortenLöschen
  7. Huhu, schöne Bilder! Zurzeit teste ich die Deos auch. Ich finde sie ganz in Ordnung, aber es gibt definitiv bessere Deos.

    Liebe Grüße, Anna <3

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Toller Beitrag.
    Die neuen Deos habe ich noch nicht getestet. Aber die alten haben mich leider immer enttäuscht.

    Lg Jasmin

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöner Beitrag!

    Bisher wusste ich noch nicht was compressed Deos sind, vielen Dank für die Aufklärung. Ich werde definitiv eins davon mal ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Mina von Mitternachtseule

    AntwortenLöschen
  10. Hey Fio, hab mir gleich drei Sorten von den compressed geholt (midnight moon, fit for sport & cool breeze). Die drei riechen für mich am besten. Frisch, feminin und nicht zu aufdringlich. Kann ich dir empfehlen, falls du nicht so auf zitrische oder fruchtige Düfte stehst ;-)

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin