Degustabox September 2016

Samstag, 24. September 2016

Vor kurzem erreichte mich die Degustabox für den Monat September. Endlich gab es mal keine Probleme mit der Post und der Inhalt ist wieder ganz nach meinem Geschmack.

Knorr Japanese Sticky Grill Sauce – 200 ml – 2,59 € 

Diese Grill Sauce eignet sich zum dippen und zum marinieren von Fleisch. Die Sauce sieht sehr interessant aus. Leider ist die Grillsaison schon vorbei und ich selbst besitze gar keinen Grill. Mal schauen, wann sie zum Einsatz kommt.

Melfor Creme – 250 ml – 2,99 € 

Die Creme ist eine Komposition aus klassischem Balsamico di Modena und regional-traditionellem Melfor Essigwürzmittel mit nur 3,8 % Essigsäure. Wo ich sie genau einsetze weiß ich noch nicht, leider hält sie sich auch nur noch bis Ende Oktober, weshalb sie auch noch schnell verzehrt werden muss :/

Teutoburger Ölmühle Raps-Kernöl – 500 ml – 4,99 € 

Das Raps-Kernöl ist kaltgepresst, reich an Omega-3-Fettsäuren und nussig-fein im Geschmack. Ich persönlich habe mich sehr über das Öl gefreut. Mit gutem Öl kann man eigentlich nie etwas verkehrt machen.

Milford Pretty Paris – 28 Beutel – 2,29 € 

Insgesamt gibt es drei verschiedene Sorten, von denen ich Pretty Paris in meiner Degustabox hatte. Tee wird bei mir jeden Tag getrunken und ich muss zugeben, dass ich die die anderen zwei Sorten ebenfalls sehr interessant finde.

Für Grüner Smoothie – 0,25 l – 2,59 € 

Der Grüne Smoothie enthält Grünkohl und Spinat, kombiniert mit fruchtiger Mango. Smoothies trinke ich eigentlich sehr gerne, wobei ich sie mir meist selber mache. Außerdem schreckt mich die Farbe Grün immer etwas ab, auch wenn man den Grünkohl meist garnicht schmeckt^^

Biovegan Bolognese Sauce – 2 x 33 g – je 0,99 € 

En handelt sich um eine vegane Bolognese Sauce die eine Vielzahl großer Gemüse- und Kräuterstückchen enthält und schnell zubereitet ist. Da die Sauce kein Fleisch enthält könnte man auch Tomatensauce sagen, aber gut^^. Trotzdem finde ich die Sauce sehr interessant und werde sie kosten. In einigen Boxen ist auch die Curry Sauce enthalten, die ich zur Veranschaulichung für euch, auch zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Bahlsen XL-Brownie – 240 g – 2,49 € 

Bereits in der letzten Degustabox waren Brownies drin. Seit dem ist besonders bei meinem großen Mann das Browniefieber ausgebrochen. Bisher konnte jedoch keiner mit denen aus der letzten Box mithalten und ich konnte sie im Laden immer noch nicht entdecken. Diesen großen Brownie finde ich leider nicht so gut, er ist nicht so schön saftig und irgendwie mehr süß als schokoladig. Die mini-Variante davon soll besser schmecken.

belVita Frühstück Soft – 5 x 1 Keks – 2,89 € 

Das Produkt des Monats der Degustabox ist die neue Sorte Soft Rote Beeren von belVita. Die Kekse sind weder weich noch trocken, sondern eher dazwischen. Mir schmecken sie sehr gut, auch wenn die Konsistenz anfangs etwas ungewohnt war.

Haribo Fruitmania Berry & Lemon – 2 x 175 g – je 0,95 € 

Als ich mit Junior letztes Wochenede einkaufen war, standen wir bereits vor diesen beiden Tüten und habe überlegt sie zu kaufen. Da wir jedoch noch Gummibärchen zu Hause hatten, kamen sie erst mal nicht mit. Die Freude war natürlich um so größer als sie in der Box waren. Die Haribo Fruitmania-Gummibärchen gibt es in 2 verschiedenen Sorten und sie sind zu 100 % vegetarisch und enthalten bis zu 20 % Fruchtsaftanteil. Von der Konsistenz sind sie ähnlich wie die Schlümpfe also eher fest.

Chio Mikrowellen Popcorn – 100 g – 0,99 € 

Ich liebe Popcorn und habe mir erst vor ein paar Tagen den Popcorn Loop aus der Höhle der Löwen gekauft. Es wird sicher schnell aufgegessen sein.

Amora Dijon-Senf extra scharf – 200 ml 

Der Senf war bereits vor knapp zwei Jahren in der Box enthalten. Zu Hause esse ich eher selten Senf, aber auf Arbeit wird er des Öfteren gegessen, weshalb sich meine Kollegen drüber freuen dürfen. Auch dieser Senf hätte eigentlich nicht in meine Box gehört, ist jedoch in einigen Boxen enthalten.


Fazit

Diesen Monat hat die Box einen Wert von 25,70€ (ohne Senf und Curry-Sauce). Der Inhalt gefällt mir sehr sehr gut und ist eigentlich fast perfekt. Es war kein Alkohol oder ein Kohlensäurehaltiges Getränk enthalten, sondern ein gesunder Smoothie, sowie ein hochwertiges Öl. Süßkram kommt besonders bei Junior gut an. Ich hätte lediglich auf die Grillsauce verzichten können, ansonsten ist der Inhalt diesen Monat sehr gelungen.

Wie findet ihr den Inhalt?


Liebe Grüße,

*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 24.09.2016

Das könnte dich auch interessieren

6 Kommentare

  1. Die Frühstücks-Kekse esse ich total gern, die kaufe ich mir immer mal. :) Den Tee würde ich außerdem mal ausprobieren, der könnte mir schmecken. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Toller Inhalt. Am besten gefallen mir die Gummibären, die Kekse und der Tee.

    Liebe Grüße, Anna :)

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Der Inhalt gefällt mir diesmal spitze. Der Tee ist der absolute wahnsinn, wie aus einer Weihnachtsfabrik

    AntwortenLöschen
  4. Oh da bekomme ich direkt Hunger wenn ich die ganzen leckeren Produkte sehe. Ich habe den XXL Brownie auch mal testen dürften. OMG ich liebe ihn, du musst ihn unbedingt testen.

    Liebe Grüße Lisa
    www.pinkybeauty.de

    AntwortenLöschen
  5. die degusta box finde ich immer spannend, die neuen haribos muss ich beide ausprobieren <3

    AntwortenLöschen
  6. Sehr gelungene Box. Da bekommt man ja Hunger auf was süßes.

    Lg Jasmin

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin