Catrice The Collection Eyeshadow Paletten

Dienstag, 31. Januar 2017

Mit dem Catrice-Update sind die alten Lidschattenpaletten aus dem Sortiment gegangen und werden durch vier neue The Collection Eyeshadow Paletten ersetzt. Vor der Größe sind die Paletten etwas größer als die alten Paletten und enthalten auch mehr Farben.
Jede Palette enthält 7 Lidschatten, sowie einen Light und einen Sculpt Lidschatten. Insgesamt sind 10g Lidschatten in einer Palette, die ihr für 4,99€ kaufen könnt. Die neuen Paletten enthalten auch keinen Applikator mehr, was ich aber nicht schlimm finde, da ich eh immer Pinsel verwende. Falls es euch bereits aufgefallen ist, haben die Lidschatten Paletten auch noch nicht die Prägung wie in der Pressemitteilung, diese werden erst im Laufe der Zeit kommen, da es Probleme gab.

The Essential Nude Collection Eyeshadow Palette

Die erste Palette ist die Essential Nude Collection Lidschattenpalette.Wie der Name schon sagt enthält sie nur Nude Töne, von hell bis dunkel, wobei dieses mal auch viele helle Töne enthalten sind, was ich ja sonst manchmal bemängle.
Der Light Lidschatten, sowie der dritte und vierte Lidschatten von Links enthalten Schimmer, die restlichen Lidschatten sind matt. Die Paletten enthält also drei schimmernde und 6 matte Lidschatten. Die schimmernden Lidschatten sind generell weicher und meiner Meinung nach etwas besser pigmentiert, wobei vieles auch von der Lidschattenbase abhängt.
Auf dem Swatch seht ihr links den Light Lidschatten und daneben die ersten vier Lidschatten von Links. Besonders die beiden hellen Lidschatten sind sich recht ähnlich und daher auf dem Auge kaum zu unterscheiden. Sie eignen sich aber beide sehr gut zum Verblenden, wofür ich sie auch verwendet habe.
Ganz links seht ihr hier den Lidschatten in der Mitte, der beim oberen Swatch ganz rechts ist. Der Lidschatten ganz rechts ist die Sculpt Nuance. Generell finde ich die Lidschatten ganz gut pigmentiert, wobei mir die schimmernden etwas besser gefallen.


The Modern Matt Collection Eyeshadow Palette

Die zweite Palette ist die The Modern Matt Collection Eyeshadow Palette. Wie der Name es schon sagt enthält sie 9 matte Lidschatten und kostet ebenfalls 4,99€.
Farbtechnisch ist hier wirklich alles vertreten, von einem reinen weiß bis einem Fastschwarz ist alles dabei. Die Palette stellt dabei einen schönen Farbverlauf dar.
Während man in der Palette die hellen Farben noch gut auseinander halten kann, ähneln sie sich beim Swatchen schon mehr. Besonders die Nuancen 1,2,3 und 5 sind sich recht ähnlich und auf dem Auge kaum zu unterscheiden.
Ganz links seht ihr erneut den mittleren Lidschatten und daneben die dunkleren inkl. Sculpt. Bezüglich der Pigmentierung bin ich mir bei den matten Nuancen nicht so sicher. Mit dem Finger lassen sie sich gut entnehmen, ohne Base halten sie aber nicht sehr gut auf dem Handrücken. Ihr benötigt also auf jeden Fall eine Base.

The Nude Blossom Collection Eyeshadow Palette

Die The Nude Blossom Collection Eyeshadow Palette ist farblich ganz nach meinem Geschmack. Ich trage derzeit generell sehr gerne dezente Make-Ups, damit ich mehr Farbe auf den Lippen tragen kann.
Die Palette enthält fünf schimmernde (die ersten fünf), drei matte und einen mit Glitzer versetztem (rechts außen) Lidschatten.
Wie bereits bei den anderen Paletten überzeugen mich hier die Schimmernden Töne mehr als die matten. Besonders der mit Glitzer ganz unten rechts ist recht trocken. Am schönsten finde ich den Lidschatten unten links, sowie den in der mitte, auch der Light Lidschatten ist ganz gut pigmentiert.
Für ein Amu habe ich die beiden Lidschatten Links und den dritten von rechts verwendet. Wirklich gut hat es mir aber nich gefallen, die Farben kamen auf dem Auge leider nicht so gut rüber wie beim Swatchen :/

The Precious Copper Collection Eyeshadow Palette

Meine Highlightpalette ist die The Precious Copper Collection Eyeshadow Palett. Es handelt sich hier um eine Nude-Palette in der alle Lidschatten schimmern. Die Palette passt einfach perfekt in mein Beuteschema.
Auch in dieser Palette ist alles von hell bis dunkel vertreten und es wurde nicht mit hellen Lidschatten gegeizt. Ich finde alle Farben sehr gut pigmentiert und habe schon das ein oder andere AMU damit geschminkt.

Anwendung

Sowohl mit der Copper, als auch mit der Nude und Blossum Palette habe ich bereits ein AMU geschminkt und war mit dem Ergebnis mehr oder weniger zufrieden. Auf dem Bild kommt die dunkle Nuance nicht so gut zum Vorschein, in echt konnte man sie aber erkennen. Generell habe ich das AMU aber auch versucht dezent zu halten, mit den Paletten geht es auch kräftiger ;) Aufgetragen habe ich die Lidschatten mit einem Pinsel, dabei haben sie etwas gekrümelt, auf dem Auge hatte ich jedoch kein Fallout, die "Krümel" sind alle in der Palette geblieben, bzw ich habe sie danach erneut mit dem Pinsel aufgenommen. Dieses AMU ist mit der Nude Palette entstanden, dabei habe ich die schimmernde Nuance auf dem beweglichen Lid aufgetragen und eine der dunkleren matten in der Lidfalte. Die hellen matten Lidschatten haben sich ideal zum verblenden geeignet.

Fazit


Alles in Allem finde ich die Paletten für den Preis ok, sie unterscheiden sich teilweise in der Qualität etwas, wobei ich die Schimmernden Lidschatten immer etwas besser finde. Ich denke es gibt Paletten die noch besser pigmentiert sind, aber genau gibt es schlechtere. Die Copper-Palette werde ich auf jeden Fall behalten, da ich sie wirklich toll finde. Bei den anderen bin ich nicht ganz so überzeugt, da solltet ihr auf jeden Fall matte Nuancen, sowie die Farben mögen.

Wie findet ihr die Palettem?

Liebe Grüße,

*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 31.01.2017

Das könnte dich auch interessieren

13 Kommentare

  1. Du gibst dir bei deinen Beiträgen immer so viel Mühe! Die Farbzusammenstellung finde ich toll.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Lidschattenpaletten ganz hübsch. Wie du schon sagst - für den Preis kann man nicht großartig meckern. :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde so günstige Paletten eigentlich ganz praktisch für den Urlaub, wenn man nicht die großen oder teureren Paletten aus Angst vor Bruch mitnehmen möchte.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Paletten sehen alle ganz hübsch aus, aber es wäre nichts dabei, was ich jetzt kaufen würde. Und sehe ich wie Diana, solche Paletten finde ich auch immer gut zum mitnehmen, weil ich bei teuren Produkten Angst habe, dass was kaputt geht ^^

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde die Paletten für den Preis wirklich ganz gut, mir gefallen sie. Klar muss man ein paar Abstriche machen aber dennoch sind sie wirklich toll. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  6. Die neuen Paletten sehen so schön aus. Sie sind bestimmt super für den Alltag. Wieder mal sehr schöne Bilder liebe Fio :)

    Ich wünsche dir noch einen wunder schönen Tag :)

    Liebe Grüsse Dana ♡
    www.danamagnolia.com

    AntwortenLöschen
  7. Wow die Paletten sind ja alle toll :O Da kann ich mich gar nicht richtig entscheiden :O
    Aber ich denke Blossom ist mein Favorit
    Danke für den tollen Tipp
    Liebste Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Bilder hast du da gemacht! Das mit der Pigmentierung kann ich mir gut vorstellen, habe bisher mit Catrice ähnliche Erfahrungen gemacht :S Aber zwischendurch gibts doch paar Farben die klasse sind.

    lg natalie

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mir die Nude und die Blossom Palette gekauft und glaube nicht, dass ich die Qualität schonmal zu dem Preis hatte. Klar, Sleek, Zoeva, etc sind besser, aber sie kosten eben auch entsprechend mehr. Die Farben sind natürlich auch keine bahnbrechenden Neuerungen, aber ich finde die Zusammenstellungen gelungen und gerade für Schmink-Neulinge sind sie eine super Basis! Ich werde sie nicht behalten, weil ich genug andere Paletten in dem Farbschema habe (UD Naked, etc), aber meine Teenie-Schwester wird sich sicherlich freuen!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  10. Am besten gefällt mir die Matt Palette. Insgesamt fehlen mir etwas die Wow-Töne, das ist aber eine persönliche Geschmacksfrage. Du hast die Paletten wirklich super schön vorgestellt.

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde die Paletten ja echt super ^-^
    Besonders die Matte kommt bei mir momentan oft zum Einsatz :D

    Liebe Grüße Stadtqrinzessin

    AntwortenLöschen
  12. Die Paletten sehen richtig hübsch aus, sehr schöne Vorstellung.

    Lg Jasmin

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin