Catrice Update - Neue Face Produkte

Dienstag, 14. Februar 2017

Der Bereich Face umfasst sehr viele neue Produkte, die ich euch heute vorstellen möchte. Mit Faceprodukten kenne ich mich nicht so gut aus, wie in allen anderen Kategorien, daher stelle ich euch überwiegend die Nuancen vor und erzähle euch ein paar Eindrücke.

24h Made To Stay Make Up

 Das neue 24h Made To Stay MakeUp gibt es in vier Nuancen für jeweils 6,99€ (30ml). Es soll 24h haltbar sein und ist mit einem schützendem Komplex aus Antioxidantien. Außerdem ist die Textur wasserfest, was ich nach einem ersten Test bestätigen kann. Ich habe das MakeUp bei mir aufgetragen und habe es mit Wasser nicht abbekommen, sondern nur mit einem öligen Make-Up Entferner.
Die vier Nuancen sind 005 Ivory Beige, 010 Nude Beige, 015 Vanilla Beige und 025 Warm Beige. Die hellste Nuance wirkt zwar recht hell, war in meine Gesicht dann aber irgendwie doch nicht so hell wie ich dachte. Aber dafür gibt es ja weiter unten noch ein spannendes Produkt ;) 
Den Auftrag fand ich ganz gut, allerdings hatte ich mit meiner trockenen Haut wie immer Probleme, besonders im Bereich der Nase. Bei meinem Test habe ich es aber auch mit dem Finger und nicht mit einem Schwamm aufgetupft, daher kann ich darüber nur eine halbe Aussage treffen :)

18h Made To Stay Powder

Zur neuen Foundation gibt es auch das neue 18h Made To Stay Powder. Auch hier gibt es vier verschiedene Farben, die ebenfalls wasserabweisend sind und bis zu 18 Stunden haltbar sind. Ich nutze die hellste Nuance jetzt schone in paar Tage und bin damit sehr zufrieden :) Der Preis von 4,49€ für 10g finde ich ok.


Conceal And Care Stick

Mit dem Sortiementsupdate gibt es auch einen neuen Concealer, den Conceal And Care Stick. Es handelt sich hier um einen Abdeckstift mit pflegendem Kern. Er deckt Augenringe und Hautunebenheiten ab und hat ein Soft mattes Finish. Ein Stift kostet 4,49€ für 3,5g.

In der Mitte seht ihr den Pflegenden Kern, der vom festen Concealer umrandet ist. Ich habe mit meiner trockenen Haut leider immer Probleme mit festen Concealern, was bei diesem nur bedingt besser ist. Auf den ersten Blick deckt er sehr schön aus, aber bei meinen trockenen Augenringen ergibt es nach einer Weile kein schönes Bild mehr :/ Ich finde den Concealer gut, kann ihn für Leute mit trockener Haut aber nur bedingt empfehlen.

Prime And Fine Make Up Transformer Drops

Ein sehr spannendes neues Produkt sind die Prime And Fine Make Up Transformer Drops. Es gibt sie einmal zum aufhellen und einmal zum verdunkeln der Foundation. Bisher kannte ich solche Drops zwar, aber nicht welche aus der Drogerie. Eine Tube enthält 15ml und kostet 3,49€ was ich sehr günstig finde, im Gegensatz zu vergleichbaren Produkten.

Prime And Fine Make Up Transformer Drops Lightening

Die  Prime And Fine Make Up Transformer Drops Lightening hellen jede Foundation sehr gut auf. Natürlich braucht man zum Aufhellen mehr Produkt als zum Abdunkeln. Links seht ihr die Prime And Fine Make Up Transformer Drops Lightening, in der Mitte die Foundation und rechts gemischt. Dabei habe ich ca die Menge wie links daneben in die abgebildete Menge Foundation gemischt. Das Ergebnis kann sich meiner Meinung nach sehen lassen.


Prime And Fine Make Up Transformer Drops Darkening

Die Prime And Fine Make Up Transformer Drops Darkening dunklen eine Foundation ab. Dabei solltet ihr mit der Dosierung deutlich sparsamer sein, als bei der Lightening Variante^^ Ihr seht das mir die Foundation sehr dunkeln geworden ist. Also nehmt da deutlich weniger ;)

Prime And Fine Nude Glow Primer

Es gibt einen neuen Primer, den Prime And Fine Nude Glow Primer. Der Primer ist mit Granatapfel-Öl und lichtreflektierenden Pigmenten. Ihr könnt ihn sowohl unter dem Make Up als auch pur tragen. Die Textur ist angenehm feucht und fühlt sich auf der Haut frisch an. Ich nutze ihn zur Zeit sehr gerne pur, anstelle von Creme am Morgen. Die Tube mit 30ml kostet 4,49€.

Prime And Fine Instant Line Smoother

Ein weiterer Primer ist der Prime And Fine Instant Line Smoother. Im Gegensatz zum Prime And Fine Nude Glow Primer ist dieser nicht in einer Tube, sondern wird mit Hilfe eines Applikators entnommen. Er kaschiert in Sekundenschnelle kleine Fältchen, lässt die Haut ebenmäßig und glatt wirken und kann ebenfalls pur oder unter dem Make Up getragen werden. Da er nur mit dem Applikator entnommen werden kann, benutze ich ihn nur für kleine Stellen, wie zum Beispiel unter den Augen. Für das ganze Gesicht ist die Tube deutlich praktischer.


Liebe Grüße,

*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 14.02.2017

Das könnte dich auch interessieren

16 Kommentare

  1. Mit den Gesichtsprodukten von Catrice habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Ein wasserfestes Make up benötige ich allerdings nicht. Ganz allgemein brauche ich von diesen Neuerungen nichts, also Geld gespart :) was nicht heißen soll, dass es an anderer Stelle in der Drogerie nicht doch ausgegeben wird ^^ Liebe Grüße und Danke fürs Zeigen der Produkte.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die schönen Swatches der Catrice Neuheiten! Besonders interessant finde ich die Transformer Drops, allerdings hätte die helle Farbe etwas heller sein können. Zwar benötige ich das Produkt nicht, aber viele helle Häutchen ärgern sich immer über zu dunkle Foundations. :D

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  3. Da sind ja ein paar tolle Produkte dabei, da kann ich mich ja gar nicht entscheiden.
    Ich muss die Produkte selber mal an der Theke testen.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  4. Da sind viele spannende Produkte dabei! Der Primer interessiert mich besonders. Ich brauche eh einen neuen und ich glaube den lege ich mir zu. Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  5. Da sind ja einige tolle Neuheiten dabei. Die Transfomer Drops finde ich richtig spannend. Die werde ich gerne mal testen.

    ♡ Dana
    www.danamagnolia.com

    AntwortenLöschen
  6. Also die Make up Transformer Drops find ich ja eine coole Idee,so muss ich mir mit leichter Sonnenbräune nicht gleich ein anderes Make up kaufen.
    Danke Dir für die sehr schöne und ausführliche Produktvorstellung.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  7. Also am interessantesten finde ich diese Makeup Transformer Drops,das ist echt eine tolle Idee. Da muss man ja nicht mehr zig Foundations ansammeln :) Die schau ich mir auf jeden Fall an, danke für´s Vorstellen!

    AntwortenLöschen
  8. Wow das sind ja coole, neue Face Produkte von Catrice.
    Ich muss mir unbedingt noch die neue Foundation ansehn.
    Liebe Grüße,Caros Schminkeckchen

    AntwortenLöschen
  9. Die neuen Face Produkte sehen Interessant aus. Da ich jedoch auch zu stark trockener Haut neige, sind die Produkte wohl eher nichts für mich. Schade das es in der Drogerie bis jetzt so wenig Produkte gibt die die Haut nicht austrocknen. :/ Ich finde es jedoch schön das es endlich solche aufhellenden bzw, abdunkelnde produkte gibt :D Die Farbauswahl in der drogerie ist ja auch nicht immer die beste ;) Ein sehr schöner bericht!

    Liebe Grüße
    Leony :D

    www.leonysbeautybakery.de

    AntwortenLöschen
  10. toller Post Liebes♥
    Ich habe ja das Puder & den Concealer sehr gerne ^-^

    Liebe Grüße Stadtprinzessin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Fio
    Am allermeisten freue ich mich auf die Drops mit denen man das Make-Up heller bzw. dunkler machen kann.
    Alles Liebe Lena

    AntwortenLöschen
  12. Den Primer hatte ich in der Hand und der Swatch war wirklich überzeugend. Mitgenommen habe ich dann aber doch den Beautifying Primer. Der macht auch Glow, gleicht aber noch Unterschiede beim Teint aus. Überzeugt mich mehr. Den Instant Line Smoother gucke ich mir aber noch an - der klingt interessant für meine Fältchen.

    AntwortenLöschen
  13. Oh die Transformer Drops sind ja meeeega cool! Bisher hatte ich nur einen zum Aufhellen vom Body Shop, aber der war sauteuer. Das wäre hier eine super Alternative! Danke fürs Vorstellen!

    liebe Grüsse
    natalie

    AntwortenLöschen
  14. Die Produkte sehen wirklich toll aus. Ich finde es toll, dass so helle Farben enthalten sind für Geister wie mich. :-)

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde vorallem die Drops sehr interessant (: Für mich ist es oftmals schwer eine Foundations in meinem hellen Hautton zu finden. Eignet sich natürlich besonders gut, wenn man eine Foundation gefunden hat und sich dann im Sommer etwas bräunt :D

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  16. Die Foundation hab ich mir in der hellsten Nuance gekauft und finde sie nicht schlecht. Werde mir das Puder sicher auch noch holen.

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin