[Review] essence Fun Affair LE

Donnerstag, 16. Juli 2015


Vor ein paar Tagen kam ein kleines Päckchen von Cosnova mit den Produkten der Fun Affair LE von essence bei mir an.  Leider hat es einer der Lidschatten nicht heil zu mir geschafft, swatchen konnte ich ihn aber trotzdem. Die LE wird von Juli bis August erhältlich sein.


Baked Eyeshadow



Insgesamt umfasst die LE drei Lidschatten, davon habe ich die 02 be my marshfellow! und 01 you´re mint-blowing, die um 2,79€ kosten. Die Farben sind leicht marmoriert und beide recht hellt.


Ich habe die Lidschatten hier ohne Base geswatcht und mag er Ergebnis sehr. Der Mintton ist allerdings sehr hell und auf dem Lid ist kaum der Grünanteil erkennbar, er sieht dann fast aus wie weiß. Den Rosanen mag ich etwas mehr, allerdings fällt er auch farblich genau in mein Schema. Die Deckkraft und Haltbarkeit mit einer Base ist sehr gut. Von der Konsistenz sind sie eher trocken und leicht staubig.


Lipstick



Den Lipstick gibt es in zwei Farben, einem kräftigen Rosa und der 02 sweetheart´s sweet tooth, einem hellen Rosa-Peach Ton. Die Lipsticks kosten um 2,29€. Anfangs fand ich den Lipstick recht interessant, aber beim Swatchen hat er mir leider nicht mehr so zugesagt.


Ich habe hier nur einen Swatch auf dem Arm, aber ich fand ihn auf den Lippen einfach zu grausam. Wenn ich etwas nicht mag, dann sind es helle Lippenstifte, die Falten auf den Lippen betonen und allgemein die Lippen künstlich heller machen. Leider ist es keine dezente Pflege mit etwas Farbe, sonder die Farbe wird etwas stärker abgegeben, weshalb die Lippen dann eher heller werden. Die Farbe ist aber auch nicht gleichmäßig deckend, sonder in den Lippenfältchen besonders hell, weil sich da leicht mehr absetzt. Ich persönlich mag so etwas nicht, aber wer helle Lippenstifte mag, kann einen Blick darauf werfen.


Blush



Die LE enthält außerdem zwei Blushes, einen Pinken und die 02 sweetheart´s sweet tooth, welcher eher ein Peachton ist. Optisch sind sie wie die neuen Puder oben etwas angerieben und sehen etwas benutzt aus, sind sie aber nicht. Preislich liegen sie  um 2,99 €. 


Auf dem Swatch ist schon die farblich dezente Farbabgabe zu erkennen, spätestens wenn man ihn im Gesicht wird deutlich, dass die 02 sweetheart´s sweet tooth kein kräftiger Blush ist. Allerdings eignet sich diese Nuance gut als Highlighter, welche nicht zu kräftig ist und durch schichten mehr Schimmer bekommt. Da Highlighter derzeit der neue Trend ist, sollte man sich den Blush mal anschauen. Wie es mit der anderen Nuance ist, kann ich nicht sagen.


shimmer pearls



Vermutlich eines der beliebtesten Produkte sind die shimmer pearls 01 keep sweet and sparkle on!. Von der Größe und Verpackung erinnern sie stark aber vergangene LEs, weshalb ich sie auch mit denen aus der me and my icecream LE verglichen habe. Preislich liegen sie um 3,49 €.


Insgesamt gibt es vier verschiedene Farben, welche pudrig weiche sind und beim Swatchen sehr gut Farbe abgegeben haben (ohne Base, eine Schicht). In der Verpackung erkennt man schon die kleinen Abnutzungen, weil sie so weich sind, also viel besser als die aus der me and my icecream LE. Zusammen ergeben sie ein helles Rose, allerdings könnten sie beim Auftrag mit dem Pinsel mehr Farbe abgeben, weshalb ich in diesem Punkt nach dem so guten Swatch etwas mehr erwartet habe.


02 be my marshfellow!



Vier verschiedene Lacke gibt es, alle mit einem semimatten Finish. Kostenpunkt 1,79€pro Lack.  Die 02 be my marshfellow! ist ein helles Peach, was nach einer Schicht noch recht streifig ist, nach zwei Schichten aber gut deckt. Nach dem Auftragen ist auch ein leicht süßlicher Duft in der Luft. In der Flasche ist etwas Schimmer zu erkennen, allerdings ist dieser nach dem Trocknen durch das semimatte Finish nicht mehr sichtbar.


03 ring around the rosy



03 ring around the rosy ist ein kräftigeres Pink, knallt farblich aber nicht so sehr, sondern passt sehr gut in das Pastellschema. Auch dieser Lack benötigt zwei Schichten und hat ein semimattes Finish. Schimmer ist nach dem Trocknen ebenfalls nicht mehr zu sehen.


Cotton Candy Nails



Die LE hat zwei cotton candy nails in den Farben 01 candylicious (pink) und einem blau/türkis. Es ist in einer kleinen Packung, ähnlich wie Pigmente, allerdings ist diese etwas größer. Preislich liegt es bei 2,49€. Aufgetragen habe ich es auf dem Ringfinger und ich sage nur ZUCKERWATTE. Ich liebe Zuckerwatte und genauso sieht es auch aus. Es sind kleine rosane Fasern und dazwischen befinden sich kleine Glitzerelemente. Für alle Finger wäre es mir vermutlich zu extrem, aber für einen ist es mal etwas anderes.



Fazit


Die LE erinnert nicht zu letzte wegen der Shimmer Pearls an die me and my icecrem LE, welche es vor 2 Jahren gab. Die aktuellen Shimmer Pearls sind allerdings besser, außer die von damals sind schon ausgetrocknet. Die Lidschatten sind gut pigmentiert, allerdings keine besonderen Farben. Der Blush eignet sich gut als Highlighter und auch die Lacke decken mit zwei Schichten sehr gut. Wen einige Produkte farblich ansprechen, sollte im Laden mal einen Blick darauf werfen.


Wie findet ihr die LE?


Liebe Grüße,


*PR-Sample
Zuletzt aktualisiert am 16.07.2015

Das könnte dich auch interessieren

1 Kommentare

  1. Schöner Beitrag! :) Ich mag den Lippenstift auch nicht, durfte allerdings die andere Variante testen :D Die Cotton Candy Nails finde ich super hübsch :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Followers

Bloglovin

Follow on Bloglovin